Patientenkolloquium 2021
Auch in diesem Jahr lädt das UKB zum monatlichen Patientenkolloquium „Unimedizin für Sie“ ein. Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie ⟩ hier.

 

Centrum für Aus- und Weiterbildung (CAW)

Willkommen auf den Seiten des Centrums für Aus- und Weiterbildung (CAW)
Eine moderne, zukunftsweisende und am Menschen orientierte Aus- und Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen ist unser Auftrag.

Liebe Interessierte, sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich sehr über Ihr Interesse an unseren vielfältigen Bildungsangeboten im Bereich der Aus- und Weiterbildung am UKB!

Das CAW folgt einem Verständnis von Bildung - neue Talente zu finden, diese (aus-)zubilden und für die Übernahme von professioneller Verantwortung in den unterschiedlichsten Bereichen der Gesundheitsversorgung vorzubereiten.

Aus diesem Grunde steht im CAW die Entwicklung und Umsetzung von neuen Bildungskonzepten an erster Stelle. Individuelles Lernen und individuelle Entwicklung steht hierbei im Fokus unserer Aktivitäten. Das CAW bietet hierfür ein breites Spektrum an Bildungsangeboten, in Form von Ausbildungen und Studiengängen.

Sebastian Nies

Gemeinsames Ziel unserer Bildungsbereiche ist es, die professionellen Kompetenzen der Gesundheitsfachberufe derart auszubilden, dass unsere Absolvent*innen auch in hochkomplexen Versorgungssituationen eine umfassende berufliche Handlungsfähigkeit besitzen.

Den zukünftigen Herausforderungen im Gesundheitssystem kann nur in enger Abstimmung zwischen den Gesundheitsberufen begegnet werden. Diesen Ansatz verfolgen wir bereits auf der Ebene unserer Ausbildungen. So wird im CAW gemeinsam – in interdisziplinären und interprofessionellen Lernsituationen – gelernt. Beispielhaft zu nennen sind hier unsere interprofessionellen Ausbildungsstationen, wo Auszubildende der Pflege und Medizinstudierende gemeinsam lernen.

Zusätzlich verfügt das CAW, als einer der größten Bildungsanbieter für die Gesundheitsfachberufe in der Region, über ein modernes Bildungsgebäude, in dem alle Aus- und Weiterbildungsbereiche untergebracht sind.

Wir sind begeistert von unseren Bildungsangeboten, von unseren Lernenden und Lehrenden und den entstehenden beruflichen Perspektiven unserer Absolvent*innen. Es würde mich daher sehr freuen, Sie bald einmal im Centrum für Aus- und Weiterbildung begrüßen zu können.

Bis dahin informieren Sie sich gerne auf unseren Seiten.

Ihr Christoph Sebastian Nies
Dipl.-Pflegepädagoge (FH),M.A.
Sprecher des Centrums für Aus- und Weiterbildung