Biometrie

Messung der Achsenlänge des Auges (von der Hornhautvorderfläche bis zur Vorderfläche der Netzhaut) mit Ultraschall. Aus den gewonnenen Daten wird die erforderliche Stärke der künstlichen Linse berechnet, die bei einer Operation des grauen Stars eingesetzt wird.