Hinweise zum Coronavirus
Das UKB hat hier für Bürger*innen, Patient*innen und Gesundheitspersonal wichtige Informationen zum Coronavirus/SARS-CoV-2/COVID-19 zusammengestellt. ...weiterlesen

Brandschutzunterweisung

/Im Rahmen des Arbeitsschutzes bieten wir aktuell wieder Pflichtunterweisungen zum Thema „Brandschutz“ an. Unsere Werkfeuerwehr wird die Schulungen durchführen und Sie können offene Frage direkt an die Profis stellen.

Bitte nutzen Sie dieses Angebot zu Ihrer eigenen Sicherheit.

Die Notwendigkeit von Brandschutzunterweisungen und -übungen sowie Räumungs-Evakierungsübungen ergibt sich aus § 10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG). Die Pflicht zur Durchführung von Räumungsübungen ist in § 4 Abs. 4 der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) und der ASR A2.3 "Fluchtwege, Notausgänge, Flucht- und Rettungsplan" nochmals konkretisiert worden.

Nach Punkt 9 Absatz 6 hat der Arbeitgeber die Beschäftigten über den Inhalt der Flucht- und Rettungspläne sowie über das Verhalten im Gefahrenfall regelmäßig in verständlicher Form zu informieren, vorzugsweise mindestens einmal jährlich.

Bei weiterführenden Fragen wenden Sie sich gerne an die Abteilung für Arbeits- und Umweltschutz (Kurt Zimmermann, Telefon 16437).

Anmeldeprocedere: Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus organisatorischen Gründen An-, Ab- und Ummeldungen ausschließlich telefonisch unter der Telefonnummer 0228 287 14443 entgegennehmen.

Halten Sie hierzu bitte immer, für die richtige Zuordnung in unserer Datenbank, Ihre Kostenstelle sowie die gewünschte Kursnummer und ein bis zwei Ausweichtermine bereit. Vielen Dank.

Die Teilnehmerzahl ist je Schulungstermin auf 25 Personen begrenzt. Wir vergeben die Plätze in Reihenfolge des telefonischen Eingangs.
Sie erhalten keine gesonderte schriftliche Seminarbestätigung mehr!

HINWEIS: Sollten Sie an dem für Sie reservierten Termin nicht teilnehmen können, geben Sie uns bitte in jedem Fall zeitnah Bescheid. Nur so hat ein anderer Teilnehmender die Möglichkeit nachzurücken.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf das COVID-19-Virus müssen wir alle geplanten Brandschutzschulungen bis voraussichtlich mindestens 20. April 2020 absagen.

TERMINE FÜR MÄRZ

606 - Mi. 04.03.2020 - 10:00-11:30 Uhr - ausgebucht!

607 - Do. 05.03.2020 - 10:00-11:30 Uhr - ausgebucht!

608 - Fr. 06.03.2020 - 10:00-11:30 Uhr - ausgebucht!

609 - Mi. 11.03.2020 - 10:00-11:30 Uhr - ausgebucht!

610 - Do. 12.03.2020 - 10:00-11:30 Uhr - abgesagt!
Diese Schulung wird ins Englische übersetzt!

611 - Fr. 13.03.2020 - 10:00-11:30 Uhr - abgesagt!

612 - Mi. 18.03.2020 - 10:00-11:30 Uhr - abgesagt!

613 - Do. 19.03.2020 - 10:00-11:30 Uhr  - abgesagt!

614 - Mi. 25.03.2020 - 14:00-15:30 Uhr - abgesagt!

615 - Fr. 27.03.2020 - 14:00-15:30 Uhr - abgesagt!

Veranstaltungsort: Gebäude Nr. 69, Werkfeuerwehr