DaVinci Operationen

 

DaVinci

Die Durchführung von minimal-invasiven Operationen ist ein fester Bestandteil unseres Behandlungsspektrums. Zur Durchführung von Roboter-assistierten Operationen ist das neueste Da Vinci ® Xi System am Universitätsklinikum Bonn installiert. Es erfolgt der Einsatz des Da Vinci ® Xi Systems für verschiedene Roboter-assistierte laparoskopische Operationen, zum Beispiel der Nierenteilresektion oder der radikalen Prostatektomie. Das DaVinci-Operationssystem besteht aus einer Konsole, die vom Operateur bedient wird. Über die Konsole werden Hand- und Fingerbewegungen des Arztes auf die Operationsinstrumente übertragen. Aufgrund des ca. 10-fach vergrößerten 3D-Bildes des Operationsfeldes können millimetergenaue Bewegungen durchgeführt werden. Somit können Gewebestrukturen optimal erkannt und geschont werden. Die Operationsinstrumente werden über kleine Hautschnitte in den Körper eingebracht.

Einen Behandlungstermin können Sie im Sekretariat der Klinik vereinbaren. Bei Fragen zu Da Vinci Operationen können Sie sich gerne jederzeit unsere Ansprechpartner wenden:

 

Prof. Manuel Ritter

Prof. Dr. Manuel Ritter

Email: mritter@ukbonn.de

Telefon: +49 (0)228 - 287 14180

 

Jörg Ellinger

Prof. Dr. Jörg Ellinger

Email: joerg.ellinger@ukbonn.de

Telefon: +49 (0)228 - 287 14184

 

PD Dr. Stefan Hauser

Email: stefan.hauser@ukbonn.de

Telefon: +49 (0)228 - 287 14184