Hinweise zum Coronavirus
Das UKB hat hier für Bürger*innen, Patient*innen und Gesundheitspersonal wichtige Informationen zum Coronavirus/SARS-CoV-2/COVID-19 zusammengestellt. ...weiterlesen

Einfahrgenehmigungen

Bitte beachten Sie, dass eine Parkmöglichkeit nicht für jeden Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin erteilt werden kann.
Bestimmungen und Voraussetzungen über den Erhalt der Einfahrgenehmigung entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

Bitte alle Formulare vollständig und in lesbaren Großbuchstaben ausfüllen, da sonst keine Bearbeitung möglich ist!

Kontingent Einfahrgenehmigung 20 bedeutet:

Das Beschäftigte ohne Einfahrgenehmigung auf Antrag ein Kontingent von maximal 20 Ein-und Ausfahrten für ein Kalenderjahr erhalten können,
wobei dieses max.3 mal im Monat in Anspruch genommen werden kann. zusätzlich kann eine Nacht-und Wochenendticket erworben werden .

Kontingent Einfahrgenehmigung 40 bedeutet:

Das Beschäftigte mit einer  Einfahrgenehmigung auf diese für 12 Monate verzichten da sie, sie ohnehin nur selten benutzen und für den Verzicht
ein ein Kontingent von maximal 40 Ein-und Ausfahrten für ein Kalenderjahr erhalten können, bei denen das  Nacht-und Wochenendticket bereits im Preis enthalten ist .

E-mail: wolfgang.watta@ukbonn.de