Fluorophotometrie

Untersuchung der Funktionstüchtigkeit der Barrieren zwischen Blutgefäßsystem und Augeninnerem (sog. Blut-Retina-Schranke, Blut-Kammerwasser-Schranke) im Rahmen unterschiedlicher Erkrankungen. Die Methode findet auch Anwendung zur Messung der Tränensekretion bei der Diagnostik eines trockenen Auges.