Hinweise zum Coronavirus
Das UKB hat hier für Bürger*innen, Patient*innen und Gesundheitspersonal wichtige Informationen zum Coronavirus/SARS-CoV-2/COVID-19 zusammengestellt. ...weiterlesen

Führungswerkstatt: Praxistag

Diese Führungswerkstatt unterstützt Sie dabei, wichtiges Führungswissen aufzufrischen, eigenes Führungsverhalten im Alltag zu reflektieren und Erfahrungen unter professioneller Anleitung auszutauschen. Ein wesentliches methodisches Element der Führungswerkstatt ist die kollegiale Fallberatung. Dazu nutzen wir Ihre Erfahrungen und die versammelte Feedback-Kompetenz zur Klärung und zur Erarbeitung von alternativen Vorgehensweisen.

Inhalte:

  • Das Führungswissen und die eigene Führungsarbeit reflektieren und aktualisieren
  • Verbessern der Fähigkeit, Widersprüche auszuhalten und unterschiedliche Erwartungen und Komplexitäten zu managen
  • Kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Handeln, um persönliche Stärken und persönlichen Ausprägungen noch bewusster wahrzunehmen
  • Schwierig erlebte Führungssituationen reflektieren und situativ passende Lösungsansätze entwickeln
  • Training von Perspektivwechsel

Methode: Kollegiale Fallberatung, Impulsreferate, konkrete Bearbeitung von Teilnehmerfällen

Zielgruppe: Führungskräfte, die an dem Seminar „Vom Mitarbeiter zur Führungskraft“ in den letzten Jahren teilgenommen haben.

HINWEIS: Die Veranstaltung findet online statt!

Termin:

Kurs 156                               
13.11.2020
Anmeldeschluss: verlängert bis 15.10.2020

Zeitraum: 09:00-16:00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl:  12 Personen

Teilnahmegebühr: Für externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer 160,00 €. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Bonn werden bei Zustimmung der Führungskraft die Kosten in Höhe von 110,00 € über die Kostenstelle verrechnet.

Für die Freiwillige Registrierung beruflich Pflegender erhalten Sie 7 Fortbildungspunkte.

Dozent: Alexander Milz, Businesscoach, psychologischer Berater (Existenzanalyse/Logotherapie), Heilpraktiker für Psychotherapie