Patientenkolloquium 2021
Auch in diesem Jahr lädt das UKB zum monatlichen Patientenkolloquium „Unimedizin für Sie“ ein. Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie ⟩ hier.

 

+++ Aktuelle Informationen zu Covid-19 Coronavirus +++

 

Corona-Datenplattform

20.01.2021 – Neues Datenangebot zur Corona-Pandemie: Gemeinsam mit dem Bonner Markt- und Sozialforschungsinstitut infas und mit der infas 360 GmbH hat das Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit am Universitätsklinikum Bonn (UKB) eine Corona-Datenplattform erstellt. Das Projekt wurde im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) realisiert. ⟩weiterlesen

COVID-19 hat etliche Gesichter

18.01.2021 – Die Erkrankung COVID-19 umfasst nach aktuellen Untersuchungen mindestens fünf verschiedene Varianten. Diese unterscheiden sich darin, wie das Immunsystem auf die Infektion reagiert. Bonner Forschende präsentieren in „Genome Medicine“ gemeinsam mit weiteren Fachleuten die neuesten Erkenntnisse zum Coronavirus. ⟩weiterlesen

 

Daten zum Coronavirus

13.01.2021 – Das GeoHealth Centre am Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit am Universitätsklinikum Bonn entwickelte mehrere Dashboards zum Corona-Infektionsgeschehen. Diese enthalten Daten, die nirgendwo sonst in dieser Form aufbereitet verfügbar sind. Zudem sprechen die Visualisierungen sowohl Laien als auch Wissenschaftler an. ⟩weiterlesen

 

 

 

Pflegejobs am UKB

 

Pflege am UKB

Studiengang Global Health

 

 

Aktuelles

06.01.2021 | von ukbnewsroom

Antworten auf häufige Fragen zum Coronavirus/Covid-19

Die Verbreitung des Coronavirus in Deutschland führt derzeit zu einer gewissen Verunsicherung bei den Bürgerinnen und Bürgern. Um allen Interessierten eine bessere Einschätzung der Situation zu ermöglichen, haben wir vom Universitätsklinikum Bonn (UKB) wichtige Informationen zum Coronavirus/SARS-CoV-2/COVID-19 zusammengestellt. (Aktualisierte Version)

weiterlesen

22.01.2021 | von ukbnewsroom

Mit einer App gegen Panik und Platzangst

Herzrasen, Schwindel und Panik: Wer unter Ängsten leidet, muss meist lange auf einen Therapieplatz warten, vor allem jetzt in Zeiten der Corona-Pandemie. Eine Lösung dafür könnte in der kontaktfreien und digitalen Behandlung liegen. Wissenschaftler der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Bonn wollen jetzt die Wirksamkeit von Smartphone-assistierten Therapien bei Panikstörung oder Platzangst, fachsprachlich Agoraphobie, untersuchen und vergleichen.

weiterlesen

18.01.2021 | von ukbnewsroom

SARS-CoV-2-Schutz-Impfung am UKB gestartet

Seit Montagmorgen werden Mitarbeiter*innen am Universitätsklinikum Bonn (UKB) durch den Betriebsärztlichen Dienst geimpft. Dabei liegt der Fokus zunächst auf Mitarbeiter*innen, die einem besonders hohen Expositionsrisiko ausgesetzt sind. Dafür hat das Klinikum zunächst eine Lieferung von 800 Impfdosen erhalten.

weiterlesen

15.01.2021 | von ukbnewsroom

Ulrike Attenberger neues Mitglied der International Society for Strategic Studies in Radiology

Prof. Ulrike Attenberger, Direktorin der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie am Universitätsklinikum Bonn (UKB) wurde in die International Society for Strategic Studies in Radiology (IS3R) berufen.

weiterlesen

14.01.2021 | von ukbnewsroom

Klinik für Palliativmedizin am UKB erhält Bild einer trauernden Angehörigen

Die Traumatherapeutin Melitta Schneider hat während der Corona-Pandemie einen guten Freund verloren. Weil Patientinnen und Patienten nur eingeschränkt besucht werden können, konnte sie sich nicht persönlich von ihm verabschieden. Zur Verarbeitung der Situation hat sie stattdessen ein Bild gemalt und dieses der Klinik für Palliativmedizin am UKB geschenkt.

weiterlesen

07.01.2021 | von ukbnewsroom

Mit Stammzellen gegen Erblindung

Der Biotechnologe Prof. Dr. Volker Busskamp von der Universität Bonn hat einen „Proof of Concept Grant“ des Europäischen Forschungsrats (ERC) in Höhe von 150.000 Euro erhalten. Die Förderlinie soll Wissenschaftler dabei unterstützen, ihre Forschungsergebnisse aus vorherigen ERC-Projekten in kommerzielle Anwendungen zu bringen. Volker Busskamp und sein Team arbeiten an der Augenklinik des Universitätsklinikums Bonn an einer Methode, um Degenerationen der Netzhaut und Erblindung zukünftig besser erforschen und behandeln zu können.

weiterlesen

Veranstaltungen und Termine

12.01.2021 | von ukbnewsroom

Veranstaltungsprogramm Patientenkolloquium 2021

Auch in diesem Jahr lädt das UKB zum monatlichen Patientenkolloquium „Unimedizin für Sie“ ein. Aufgrund der Pandemie finden die Veranstaltungen bis auf weiteres als Online-Konferenzen statt. Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie hier.

weiterlesen

20.01.2021 | von ukbnewsroom

App überbrückt Informationslücken im Therapiepfad

Die Corona-Krise treibt derzeit die Digitalisierung der Medizin voran. Unter dem Motto „Digitale Chancen für die Behandlung von Knie- und Hüftarthrose“ stellt die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Bonn an einem Informationstag vielfältige Lösungen vor.

weiterlesen

21.01.2021 | von ukbnewsroom

Maßnahmen zum Erhalt der Sehkraft im Alter

Patientenkolloquium des Universitätsklinikums Bonn - Unter dem Motto „Auge und Augenkrankheiten – Wie erhalten wir gutes Sehen?“ geben Vorträge über Zoom einen Überblick rund um die altersabhängige Makuladegeneration und moderne Mikrochirurgie am Auge. Zudem geht es um die Rolle der Ernährung für die Augengesundheit.

weiterlesen