Hinweise zum Coronavirus
Das UKB hat hier für Bürger*innen, Patient*innen und Gesundheitspersonal wichtige Informationen zum Coronavirus/SARS-CoV-2/COVID-19 zusammengestellt. ...weiterlesen

Mitarbeiter*innengespräche professionell führen

Es gibt unterschiedliche Anlässe, ins Gespräch mit bestehenden oder neuen Mitarbeiter*innen zu kommen:

  • Feedback/Kritik
  • Leistungs-/Zielvereinbarung
  • Persönliche und fachliche Entwicklung
  • Konfliktgespräch (z.B. nach kritischen Vorfällen, Ermahnungen etc.)
  • Arbeitsbeginn/-ende (Aufnahme/Probezeit/Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses)

Ziele: Souveräne und reflektierte wie auch sensible Durchführung verschiedenster Gespräche mit Mitarbeiter*innen.

Inhalte: In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit verschiedenen Gesprächsformen, vom Aufbau und den Voraussetzungen (sachliche, rechtliche, psychologische Faktoren) über den Ablauf, die konkrete Ausgestaltung mittels verschiedener Gesprächs-/Fragetechniken sowie den passenden Abschluss und idealerweise auch nachfolgende Vereinbarungen/Maßnahmen (Follow-up).

Methode: Impulsreferate, Gesprächssimulation, Rollenspiele, Video/virtuelle Plattformen, E-learning Tools

Nur für Beschäftigte des UKB!

Zielgruppe: Führungskräfte aus allen Bereichen

Termine:

Kurs 264                               
15.12.2020

HINWEIS: Die Veranstaltung findet online statt!

Zeitraum: 09:00-16:00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl:  10 Personen

Teilnahmegebühr: Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Bonn werden bei Zustimmung der Führungskraft die Kosten in Höhe von 160,00 € über die Kostenstelle verrechnet.

Für die Registrierung beruflich Pflegender erhalten Sie 8 Fortbildungspunkte.

Dozentinnen: Dr. Julia Schäfer, Karoline Kaschull, Centrum für Personalentwicklung, UKB