Mittwochsfortbildung

Die Mittwochsfortbildungen werden mit jeweils einem Fortbildungspunkt der Ärztekammer Nordrhein anerkannt und sind sowohl für Ärzte der Klinik als auch Ärzte anderer Kliniken frei zugänglich und kostenfrei. Die Fortbildungen erfolgen in der Regel durch Mitarbeiter der Klinik, aber auch durch fachfremde Kliniken oder Gastdozenten, zu aktuellen Themen. Die Fortbildungen finden von 07:15 Uhr bis ca. 07:45 Uhr im Seminarraum der Klinik im Erdgeschoss des OPZ statt.

 

Datum
Thema
Dozent
08.01.2020 Anästhesie im Kinderherzkathter - neue Sedierungskonzepte Dr. Marian Mikus
15.01.2020 Vapor-C Prof. Bernhard Riedel, Australien
22.01.2020 Bericht aus der Ärztekammer Nordrhein Ingo Heinze  ALTERNATIV: Prof. Sascha Kreuer (Propofol Ausatemluft)
29.01.2020 Kardiothema ->  Troponin/EKG? PD Dr. med. Sebastian Zimmer (Kardiologie)
05.02.2020 Fall aus dem Notarzt - schwere Ösophagusvarizenblutung Dr. Isabelle Osberghaus
12.02.2020 Perioperative Risikoevaluation: Diabetes mellitus Christopher Hütt
19.02.2020 AEKNO: Neues zum Arbeitszeitgesetz  INTERN: Ergebnissse der Assistentenumfrage Stark / Klebach etc.
26.02.2020

Anästhesiologie zwischen den Kulturen

Tomohiro Yamamoto, M.D., Ph.D. (Universitiy Graduate School of Medical and Dental Sciences, Niigata, Japan)

04.03.2020

Fall aus dem Notarzt - Die Hausgeburt

David Springer
11.03.2020

Minimalinvasive Techniken in der Kardiochirurgie

Paul Markowski
18.03.2020

Bericht aus der Ärztekammer Nordrhein-Novelle der Weiterbildungsverordnung unter dem Aspekt der Auswirkung auf  die Anästhesie -Abteilung

Ingo Heinze
25.03.2020

Tips und Tricks beim Gefäßzugang in der Kinderanästhesie

Prof. Schindler
01.04.2020

Perioperative Risikoevaluation: Adipositas

Fabian Wirth

08.04.2020    
15.04.2020

Crew Resource Management (CRM) in der Anästhesie

Christian Klebach