Praktisches Jahr

I.  Die Einteilung für das praktische Jahr erfolgt über das Studiendekanat.

II. Zu Beginn des PJs werden die erforderlichen Personalien durch die Mitarbeiter des Servicepoints der Urologie, (Zimmer 074, Gebäude 22, 1. Stock) aufgenommen. Bitte am 1. Tag einmal (vormittags) im Servicepoint in der Urologischen Ambulanz vorstellen).

III. Eckpunkte des Tagesablaufes sind:

Morgenvisite (Mo-Fr): 07:00-07:40 Station Witzel, Gebäude 24, 6. Etage, Arztzimmer).
Morgenbesprechung (Mo-Fr): 07:45 Uhr (Konferenzraum, Gebäude 22, EG)

Virteulles Tumorboard: Mi 15:15
Virtuelle Röntgenbesprechung: Do 15:00

IV. Abwesenheiten durch Krankheit, Urlaub etc. sind umgehend zu melden bzw. im Vorfeld anzumelden.

V. Ein Operationsplan für den Folgetag ist im KAS im OP-Plan einzusehen. Studenten werden für Operationen fest eingeteilt, zum ersten Punkt des Operationsplanes ist die Anwesenheit im Operationssaal um 08:15 Uhr erforderlich. Veränderungen des Operationsteams sind nur nach Rücksprache mit dem Operateur möglich. 

VÍ. Während des PJs ist ein Logbuch über die erworbenen Fähigkeiten zu führen.

Bei Fragen zum PJ in der Urologie können Sie sich gerne an an unser Sekretariat oder die Ansprechpartner für die Organisation der Lehre wenden:

PD Dr. Stefan Hauser

Email: stefan.hauser@ukbonn.de

Telefon: +49 (0)228 - 287 14184

 

Dr. Philipp Krausewitz

Email: philipp.krausewitz@ukbonn.de

Telefon: +49 (0)228 - 287 14184