Schieldiagnostik

Mit einer Reihe unterschiedlicher Untersuchungen werden die Stellung und die Beweglichkeit der beiden Augen geprüft, um so Fehlstellungen und Bewegungseinschränkungen zu erkennen. Des weiteren werden die harmonische Zusammenarbeit der beiden Augen sowie der räumliche Seheindruck untersucht, die als Folge von Schielerkrankungen verändert sein können.