Die Kinderklinik ist umgezogen
Die Adresse des neuen Eltern-Kind-Zentrum finden Sie hier!

 

Stationen

Das Zentrum für Kinderheilkunde verfügt über fünf Normalstationen, drei Kinderintensivstationen und eine Kindernotaufnahme. So können die Kinder je nach Krankheitsbild und Behandlungsplan optimal versorgt werden. Die Eltern können auf Wunsch auch in der Klinik übernachten. Bitte sprechen Sie hierzu die Schwestern der Station an.

Station 1 Allgemeine Pädiatrie/Neuropädiatrie
Station für Kinder jeden Alters mit schwerpunktmäßiger Betreuung von Patient*innen der Allgemeinen Pädiatrie und Neuropädiatrie
 
Station 2 Kinderkardiologie / Kinderherzchirurgie
Station für Kinder jeden Alters mit schwerpunktmäßiger Betreuung von Patient*innen der Kinderkardiologie und Kinderherzchirurgie
 
Station 3 Allgemeine Pädiatrie
Station für Kinder jeden Alters mit schwerpunktmäßiger Betreuung von Patient*innen der pädiatrischen Endokrinologie und Diabetologie und  Patient*innen mit Infektionskrankheiten
 
Station 4 Pädiatrische Hämatologie und Onkologie
Station für Kinder jeden Alters mit schwerpunktmäßiger Betreuung von Patient*innen der pädiatrischen Hämatologie und Onkologie mit angeschlossener Tagesklinik und Ambulanz
 
Station 5 Pädiatrische Intensivstation
Interdisziplinäre Station für Kinder jeden Alters
 
Station 6 Neonatologische Intensivstation
Station für Früh- und Neugeborene
 
Station 7 Interdisziplinäre operative Kinderstation
Station für Kinder jeden Alters mit schwerpunktmäßiger Betreuung von Patient*innen der Chirurgie
 
Station NIPS Neonatologische Intensivpflegestation
Station für Früh- und Neugeborene
 
Station KHITS Kinderkardiologie / Kinderherzchirurgie
Intensivstation für kinderkardiologische und kinderherzchirurgische Patient*innen jeden Alters

Station Kindernotaufnahme
Interdisziplinäre Station für Kinder jeden Alters mit Kurzliege-Betten