Patientenkolloquium 2019
Das Universitätsklinikum Bonn möchte Sie auch 2019 wieder für das Patientenkolloquium "Uni-Medizin für Sie: Mitten im Leben" herzlich einladen ... weiterlesen

Stomaversorgung II - Kompliziertes Stoma - Nicht mit uns!

Sowohl bei Stomaneuanlagen, als auch bei länger bestehenden Stomata treten immer wieder Komplikationen auf. Die typischen Früh- und Spätkomplikationen gilt es zu erkennen und adäquat zu versorgen.

Ziele:

  • Die Teilnehmer*innen können die Früh- und Spätkomplikationen der Enterostomata erkennen.
  • Sie können die Komplikationen sachgerecht beschreiben.
  • Sie können die Inspektion der komplizierten Stomata durchführen und beschreiben.
  • Sie können die komplizierten Stomata nach Stomastandard des UKB versorgen.

Methode: Praxisbeispiele, Fallbesprechungen, Austausch und Diskussionen der Teilnehmerfragen.

Nur für Beschäftigte des UKB!

Zielgruppe: Ärztinnen/Ärzte, Pflegefachkräfte, Praxisanleiter*innen im Pflegedienst, alle Interessierten

Termine:
22.04.2020 - Kurs 41                     
Anmeldeschluss: 24.02.2020

07.10.2020 - Kurs 139                 
Anmeldeschluss: 10.08.2020

Zeitraum: jeweils von 09:00-12:00 Uhr

Veranstaltungsort: Gebäude Nr. 68, Raum 117

Maximale Teilnehmerzahl:  12 Personen

Teilnahmegebühr: Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Universitätsklinikums Bonn werden bei Zustimmung der Führungskraft die Kosten in Höhe von 50,00 € über die Kostenstelle verrechnet.

Für die Freiwillige Registrierung beruflich Pflegender erhalten Sie 4 Fortbildungspunkte.

Dozent: Bernhard Hoffmann, Pflegeexperte Stoma, Inkontinenz und Wunde, Wundmanager ICW, UKB