Menu

Abgeschlossene Studien

Adverse Drug Reactions in Emergency Departments

Die ADRED-Studie ist eine multizentrische, prospektive Beobachtungsstudie. In dieser Studie werden unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) untersucht, die zu Krankenhausnotfallbehandlungen geführt haben

Publikation

BONN Cerebral Oxygen Risk Evaluation

Präoperative Risikoevaluation: Stellenwert der zerebralen Oxygenierung bei nicht kardiochirurgischen Patienten mit schwerer Allgemeinerkrankung

Publikation

Outcomes and Safety Trial Investigating Ecallantide's Effect on Reducing Surgical Blood Loss Volume in Subjects at High Risk of Bleeding Exposed to Cardio-pulmonary Bypass During Cardiac Surgery

Clinicaltrials.gov: NCT00888940

EudraCT: 2008-008354-23

Publikation

Observational study to determine the optimal timing for surgery following SARS-CoV-2 infection and assess key global surgery indicators

Clinicaltrials.gov: NCT04509986

Homepage

Prospektive multizentrische Beobachtungsstudie des Effekts des perioperativen Managements von RAAS Modulatoren vor elektiven operativen Eingriffen

EMMAperiop untersuchte die Effekte eines präoperativen Pausierens oder Fortführens einer Renin-Angiotensin-Aldosteron-System-Inhibitor-Therapie (RAAS-I) im Hinblick auf perioperative kardiovaskuläre Ereignisse

European registry for Studying the Treatment of Acute Hypertension

Characteristics, practice patterns, and outcomes in patients with acute hypertension

Publikation

European Transfusion Practice and Outcome Study

Clinicaltrials.gov: NCT01604083

Publikation

European Surgical Outcomes Study - multi-centre, international cohort study of peri-operative care and clinical outcomes for patients undergoing non-cardiac surgery

Clinicaltrials.gov: NCT01203605

Publikation

A research study which aims to help improve the care of patients who undergo surgery in the future

Homepage der Studie

Impact of PReOperative Midazolam on OuTcome of Elderly patients (I-PROMOTE)

The study aimed to assess, if placebo compared to preoperative administration of midazolam in elderly patients is equal in regard to the global postoperative patient satisfaction

Clinicaltrials.gov: NCT03052660

EudraCT Nummer: 2016-004555-79

Studienprotokoll

Safety and Efficacy of 6% Hydroxyethyl Starch (HES) Solution Versus an Electrolyte Solution in Patients Undergoing Elective Abdominal Surgery

Clinicaltrials.gov: NCT03278548

EudraCT: 2016-002162-30

Pragmatic, prospective, randomized, controlled, double-blind, multi-centre, multinational study on the safety and efficacy of a 6% Hydroxyethyl starch (HES) solution versus an electrolyte solution in trauma patients

Clinicaltrials.gov: NCT03338218

EudraCT: 2016-002176-27

Continuous Respiratory Monitoring on the General Ward

Clinicaltrials.gov: NCT03571646

Management of Myokardial Injury After Noncardiac Surgery Trial

Diese multizentrische, internationale und randomisiert-kontrollierte Studie untersuchte die Wirkung des Blutverdünners Dabigatran in Patienten die postoperativ einen Herzinfarkt erlitten haben

Clinicaltrials.gov: NCT01082874

Phase II Study to Compare MDCO-2010 vs Placebo and Tranexamic Acid in Patients Undergoing Cardiac Surgery

Clinicaltrials.gov: NCT01530399

EudraCT: 2011-004666-15

Publikation zum Studiendesign

NEonate – Children STudy of Anaesthesia pRactice IN Europe

Clinicaltrials.gov: NCT02350348

Studie

Pediatric AirWay complicationS COVID-19

Studieninformation

A Double-Blind Multicenter Study of the Safety and Efficacy of Parecoxib Sodium/Valdecoxib and Placebo/Valdecoxib Compared to Placebo for Treatment of Post-Surgical Pain in Patients Who Have Coronary Bypass Graft Via Median Sternotomy

Clinicaltrials.gov: NCT00636064

Safety and effectiveness of a Patient Blood Management (PBM) program in surgical patients

Clinicaltrials.gov: NCT01820949

Publikation

Prospective Evaluation of a RIsk Score for Postoperative Pulmonary COmPlications in Europe

Clinicaltrials.gov: NCT01346709

Publikation

Prediction of Opioid-Induced Respiratory Depression on Inpatient Wards Using Continuous Capnography and Oximetry

Clinicaltrials.gov: NCT02811302

Publikation

PROtective Ventilation using HIgh versus LOw levels of positive end-expiratory pressure (PEEP) during general Anesthesia for open abdominal surgery

Clinicaltrials.gov: NCT01441791

Publikation

Protective intraoperative ventilation with higher versus lower levels of positive end-expiratory pressure in obese patients

Studie

Homepage der Studie

Prä-Operative Prädiktion eines postoperativen Delirs durch geeignetes Screening

Das Ziel dieser monozentrischen, nicht-interventionellen Beobachtungstudie ist die Entwicklung eines Instrumentes zur Vorhersage des Risikos für postoperatives Delir aus präoperativen Routinedaten.

Link zur Studienbeschreibung

DRKS-ID der Studie: DRKS000157154

PeriOperative ISchemic Evaluation-2 Trial

Multizentrische, internationale und randomisiert-kontrollierte Studie die untersucht hat, ob eine perioperative Einnahme von Acetylsalicylsäure und/oder Clonidin die 30 Tage Mortalität bzw. die Inzidenz postoperativer Myokardinfarkte beeinflussen kann

Clinicaltrials.gov: https://www.clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT01082874

Phase IIIb Study of APD421 in Combination as PONV Prophylaxis

Clinicaltrials.gov: NCT02337062

Publikation

Retrospektive monozentrische Studie zur Validierung des POSTPOM scores zur Prädiktion postoperativer Sterblichkeit

Publikation

Large, european, multi-centre, prospective observational cohort study. Aim of the study was to determine the peri-interventional (surgical and non-surgical interventional) all-cause mortality rate in geriatric patients

POSE wird alle älteren Patienten (≥80 Jahre), unabhängig davon welchem interventionellen Eingriff sie sich mit Anästhesiebeteiligung unterziehen, untersuchen.

Clinicaltrials.gov: NCT03152734

Homepage

POstaneasthesia PULmonary complications After use of muscle Relaxants in europe

Clinicaltrials.gov: NCT01865513

Publikation

The Effect Of Acadesine On Reducing Cardiovascular and Cerebrovascular Adverse Events In Coronary Artery Bypass Graft (CABG) Surgery

Clinicaltrials.gov: NCT00872001

EudraCT: 2008-002518-23

Publikation

Remote Ischemic Preconditioning for Heart Surgery

Der Zweck dieser Studie war es, die Auswirkungen der Remote Ischemic Preconditioning (RIP) auf perioperative ischämische Verletzung bei Patienten, die sich einer Herzoperation unterziehen zu bewerten

Clinicaltrials.gov: https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT01067703

Publikation

Rückentherapie mit multimodaler Schmerztherapie

Das Projekt untersucht, ob eine multimodale, interdisziplinäre und die Versorgungsbereiche übergreifende Therapie gemäß des IV-Vertrages (Integrierte Versorgung) einer Behandlung der Regelversorgung überlegen ist.

Link zur Studie

A randomized, safety-assessor blinded trial comparing 4.0 mg.kg-1 sugammadex with placebo in adult subjects scheduled for surgery requiring profound neuromuscular blockade

Der Zweck dieser internationalen, randomisiert-kontrollierten Interventionsstudie war es, die Sicherheit und Wirksamkeit von Sugammadex zu bewerten, wenn verabreicht nach dem tatsächlichen Körpergewicht (ABW) im Vergleich zum idealen Körpergewicht (IBW)

Clinicaltrials.gov: https://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT03346070

Registrierslink zur Studie: https://ichgcp.net/de/clinical-trials-registry/NCT03346070

Publikation

A randomized, safety-assessor blinded trial comparing 4.0 mg.kg-1 sugammadex with placebo in adult subjects scheduled for surgery requiring profound neuromuscular blockade

Clinicaltrials.gov: NCT00758485

EudraCT: 2008-002518-23

The aim of the investigators' research program is to investigate the effects of perioperative high dose selenium supplementation in high-risk cardiac surgical patients undergoing complicated open heart surgery

Clinicaltrials.gov: NCT02002247

Studiendesign

Occurrence of Bleeding and Thrombosis during Antiplatelet therapy in Non-cardiac surgery

Clinicaltrials.gov: NCT01358422

Publikation

A Study to Explore the Influence of Two Opioid Pain Medications on Bacterial Composition in the Gut and Other Gastrointestinal Aspects

Clinicaltrials.gov: NCT01915147

EudraCT: 2012-001772-11

Phase 3 for Prevention of Major Adverse Kidney Events (MAKE) in Subjects at High Risk for AKI Following Cardiac Surgery

Clinicaltrials.gov: NCT03510897

EudraCT: 2018-000757-49

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.