Menu

Abteilung für Andrologie/ Männerkunde

Willkommen auf der Internetseite der Abteilung für Andrologie/ Männerkunde am Universitätsklinikum Bonn. Wir befinden uns im Untergeschoss des Gebäudes 31 (Frauenklinik) auf dem Campus Mitte (Farbe Blau).

Die Andrologie/ Männerkunde stellt innerhalb der medizinischen Disziplinen ein recht junges Fach dar und befasst sich im weitesten Sinne mit der Männergesundheit. Sie hat Schnittstellen mit vielen anderen Disziplinen in der Medizin, so dass wir in enger Zusammenarbeit mit anderen medizinischen Fächern stehen, wie der Reproduktionsmedizin, der Endokrinologie, der Humangenetik, der Urologie, der Radiologie, der Pathologie, der Onkologie und der Dermatologie.

Der Schwerpunkt unserer Abteilung liegt dabei in der Diagnostik der Fortpflanzungsfähigkeit (Fertilität) des Mannes, deren Störungen (Subfertilität) bis hin zur Unfruchtbarkeit (Infertilität). Die Diagnostik der Fortpflanzungsfähigkeit basiert auf drei Säulen, der Anamnese, der körperlichen Untersuchung und der Sperma-Analyse (Spermiogramm). Bei der Sperma-Analyse untersuchen wir nicht nur die Anzahl der Spermien, deren Beweglichkeit (Motilität) und deren Form (Morphologie), sondern bieten auch eine spezielle Spermadiagnostik an. Diese umfasst unter anderem 24-Stundenbeweglichkeit der Spermien, erweiterte Entzündungsdiagnostik (z.B. Reaktive-Sauerstoff-Spezies – ROS – oder Interleukin-6), Spermienantikörpertest (MAR-Test) und DNA-Integrität (Acridinorange).
Wenn nötig und möglich versuchen wir durch therapeutische Ansätze die Fertilität bei Störungen zu verbessern. Dies können medikamentöse Therapien oder – in Zusammenarbeit mit der Urologie und/oder Radiologie – operative Eingriffe sein. Bei Männern, die sich mit Ihrer Partnerin in der Kinderwunschbehandlung befinden, besteht ein enger Austausch mit der Reproduktionsmedizin, um eine optimale Betreuung des Paares zu gewährleisten.  

Darüber hinaus befassen wir uns mit der Diagnostik und Therapie männlicher Hormonstörungen bei genetischen Erkrankungen (z.B. Klinefelter-Syndrom), bei verzögerter Pubertätsentwicklung oder im Alter (Altershypogonadismus). Auch hier besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Endokrinologie bzw. Kinderendokrinologie. 

Zudem zählt in Kooperation mit unserer Urologie die Abklärung und Behandlung der erektilen Dysfunktion ebenfalls zum Aufgabengebiet der Andrologie.

Wir bieten für Tumorpatienten, die eine Kryokonservierung vor Chemotherapie wünschen, eine andrologische Beratung an. Die Kryokonservierung selbst erfolgt über unser Kinderwunschzentrum venuskind. Die Kryokonservierung von Spermien bei onkologischen Erkrankungen stellt eine Kassenleistung da.

In Zusammenarbeit mit der allergologischen Abteilung der Dermatologie am Universitätsklinikum Bonn befassen wir uns auch mit der Diagnostik und Therapie der Sperma-Allergie und des Post-Orgasmic-Illness-Syndrome (POIS).

Ablauf der Behandlung

Was brauche ich?

Als gesetzlich versicherter Patient (GKV) benötigen Sie einen Überweisungsschein in die Andrologie zur speziellen Sperma-Diagnostik von einem Facharzt der Urologie oder Dermatologie für das laufende Quartal. Bei fehlendem Überweisungsschein kann keine Untersuchung an dem Vorstellungstag durchgeführt werden.

Als privatversicherter Patient (PKV) benötigen Sie keinen Überweisungsschein.

Was muss ich vor meinem Termin beachten?

Sie sollten 3-5 Tage vor Ihrem Termin Karenz, bedeutet keinen Samenerguss, einhalten.

Wie läuft der Termin ab?

Sie begeben sich in das Foyer Gebäude 31 (Frauenklinik). Dort nehmen den Aufzug in das Untergeschoss, folgen der Ausschilderung Andrologie und melden sich in Raum 361 an. Es folgt ein Arztgespräch mit andrologischer Untersuchung. Im Anschluss geben Sie ihre Sperma-Probe über Masturbation in dafür eingerichtete Kabinen ab. Danach ist Ihr Termin zunächst beendet. In der Regel bekommen Sie nach einer Woche die Ergebnisse per Post mitgeteilt.

Was brauche ich?

Als gesetzlich versicherter Patient (GKV) benötigen Sie einen Überweisungsschein von einem Hausarzt oder Facharzt der Urologie bzw. Dermatologie in die Andrologie für das laufende Quartal. Bei fehlendem Überweisungsschein kann keine Untersuchung an dem Vorstellungstag durchgeführt werden.

Als privatversicherter Patient (PKV) benötigen Sie keinen Überweisungsschein.

Wie läuft der Termin ab?

Sie begeben sich in das Foyer Gebäude 31 (Frauenklinik). Dort nehmen den Aufzug in das Untergeschoss, folgen der Ausschilderung Andrologie und melden sich in Raum 361 an. Es folgt ein Arztgespräch mit andrologischer Untersuchung. Im Anschluss wird eine Blutentnahme erfolgen. Danach ist Ihr Termin zunächst beendet. In der Regel bekommen Sie nach einer Woche die Ergebnisse per Post mitgeteilt.

Bitte um telefonische Kontaktaufnahme (+49 228 287-15822), da hier zwei Termine koordiniert werden müssen.

Ein Termin in der Allergologie und ein weiterer Termin in der Andrologie. Sperma-Allergie Patientinnen melden sich bitte primär in der Allergologie der Hautklinik.

Was brauche ich?

Als gesetzlich versicherter Patient (GKV) benötigen Sie einen Überweisungsschein in die Andrologie zur speziellen Sperma-Diagnostik von einem Facharzt der Urologie oder Dermatologie für das laufende Quartal. Bei fehlendem Überweisungsschein kann keine Untersuchung an dem Vorstellungstag durchgeführt werden.

Als privatversicherter Patient (PKV) benötigen Sie keinen Überweisungsschein.

Was muss ich vor meinem Termin beachten?

Sie sollten 3-5 Tage vor Ihrem Termin Karenz, bedeutet keinen Samenerguss, einhalten.

Wie läuft der Termin ab?

Sie begeben sich in das Foyer Gebäude 31 (Frauenklinik). Dort nehmen den Aufzug in das Untergeschoss, folgen der Ausschilderung Andrologie und melden sich in Raum 361 an. Es folgt ein Arztgespräch mit andrologischer Untersuchung. Im Anschluss geben Sie ihre Sperma-Probe über Masturbation in dafür eingerichtete Kabinen ab. Danach ist Ihr Termin zunächst beendet. In der Regel bekommen Sie nach einer Woche die Ergebnisse per Post mitgeteilt.

 

Mitarbeiter*innen

Prof. Dr. Jean-Pierre Allam

Prof. Dr. med. Jean-Pierre Allam

Direktor der Klinik für Andrologie

Adelheid Fendel

Adelheid Fendel

Anmeldung:

+49 228 287-15822
Enable JavaScript to view protected content.

Iris Oltermann

Iris Oltermann

Leitende BTA

Platzhalter Portrait

Martina Schlösser

MTA

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.