Menu

Centrum für Aus- & Weiterbildung

Willkommen auf den Seiten des Centrums für Aus- und Weiterbildung (CAW)

Eine moderne, zukunftsweisende und am Menschen orientierte Aus- und Weiterbildung in den Gesundheitsfachberufen ist unser Auftrag.

Sebastian NiesLiebe Interessierte, sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich sehr über Ihr Interesse an unseren vielfältigen Bildungsangeboten im Bereich der Aus- und Weiterbildung am UKB!

Das CAW folgt einem Verständnis von Bildung - neue Talente zu finden, diese (aus-)zubilden und für die Übernahme von professioneller Verantwortung in den unterschiedlichsten Bereichen der Gesundheitsversorgung vorzubereiten.

Aus diesem Grunde steht im CAW die Entwicklung und Umsetzung von neuen Bildungskonzepten an erster Stelle. Individuelles Lernen und individuelle Entwicklung steht hierbei im Fokus unserer Aktivitäten. Das CAW bietet hierfür ein breites Spektrum an Bildungsangeboten, in Form von Ausbildungen und Studiengängen. Gemeinsames Ziel unserer Bildungsbereiche ist es, die professionellen Kompetenzen der Gesundheitsfachberufe derart auszubilden, dass unsere Absolvent*innen auch in hochkomplexen Versorgungssituationen eine umfassende berufliche Handlungsfähigkeit besitzen. 

Den zukünftigen Herausforderungen im Gesundheitssystem kann nur in enger Abstimmung  zwischen den Gesundheitsberufen begegnet werden. Diesen Ansatz verfolgen wir bereits auf der Ebene unserer Ausbildungen. So wird im CAW gemeinsam – in interdisziplinären und interprofessionellen Lernsituationen – gelernt. Beispielhaft zu nennen sind hier unsere interprofessionellen Ausbildungsstationen,  wo Auszubildende der Pflege und Medizinstudierende gemeinsam lernen.

Zusätzlich verfügt das CAW, als einer der größten Bildungsanbieter für die Gesundheitsfachberufe in der Region, über ein modernes Bildungsgebäude,  in dem alle Aus- und Weiterbildungsbereiche untergebracht sind.

Wir sind begeistert von unseren Bildungsangeboten, von unseren Lernenden und Lehrenden und den entstehenden beruflichen Perspektiven unserer Absolvent*innen. Es würde mich daher sehr freuen, Sie bald einmal im Centrum für Aus- und Weiterbildung begrüßen zu können.

Bis dahin informieren Sie sich gerne auf unseren Seiten.

Ihr Christoph Sebastian Nies
Dipl.-Pflegepädagoge (FH), M.A.
Sprecher des Centrums für Aus- und Weiterbildung

Auszubildende OTA in OP-Saal

Bildungsbereich Ausbildung
 

Ausbildungsangebot

Pfleger*innen im OP

Bildungsbereich Weiterbildung
 

Weiterbildungsangebot

Notruf 112

Ärztlicher Notdienst 116 117

Giftnotrufzentrale
Tel: +49 228 19240

Notfallzentrum Bonn

Kindernotfallzentum Bonn

UKB-Telefonzentrale
+49 228 287 0

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.