Menu

Elektroniker*in für Betriebstechnik

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Bewerbungszeitraum

ganzjährig

Ausbildungsbeginn

01. August

Berufsbild

Deine Ausbildung zur*zum Elektroniker*in für Betriebstechnik ist eine duale Ausbildung. Du wirst also neben den theoretischen Inhalten in der Berufsschule Praxiserfahrungen im UKB sammeln.

Ein innerbetrieblicher Grundlehrgang Elektrotechnik bei der GLW IHK Bonn Rhein-Sieg in Siegburg ist Pflicht. Zum Elektrogrundlehrgang gehört eine ca. sechswöchige Metallausbildung die anhand von Projekten spezielle Handfertigkeiten, wie z. B. Feilen, Sägen, Bohren, Gewindeschneiden, Biegen, Löten, Elektroschweißen und Kleben vermittelt.

Der eigentliche Grundlehrgang Elektrotechnik beinhaltet grundlegende Übungen zur Bearbeitung und Verlegung von Leitungen und Kabeln, Installationsschaltungen, Grundlagen der Steuerungstechnik und logische Verknüpfungen, Messtechnik, Funktion von Diode und Transistor sowie Schutzmaßnahmen.

Wie auch beim Grundlehrgang Metall werden dir hier zusätzlich zur praktischen Ausbildung weitreichende theoretische Kenntnisse in allen Bereichen vermittelt und auf Erfolg geprüft.

Die Einsatzgebiete für Elektroniker*innen für Betriebstechnik im UKB sind:

  • Energieverteilungsanlagen und -netze
  • Gebäudeinstallationen und -netze
  • Betriebsanlagen und Betriebsausrüstungen
  • Produktions- und verfahrenstechnische Anlagen
  • Schalt- und Steueranlagen
  • Elektrotechnische Ausrüstungen

Elektroniker*innen für Betriebstechnik installieren elektrische Bauteile und Anlagen im Bereich elektrische Energieversorgung. Sie warten diese regelmäßig, erweitern bzw. modernisieren sie und reparieren sie im Falle einer Störung. Auch installieren sie Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen.

Die Elektroniker*innen programmieren, konfigurieren und prüfen Systeme und Sicherheitseinrichtungen. Sie organisieren die Montage von Anlagen und überwachen die Arbeit von Dienstleistern und anderen Gewerken. Bei der Übergabe der Anlagen weisen Elektroniker*innen für Betriebstechnik die zukünftigen Anwender *innen in die Bedienung ein.

Voraussetzung

  • guter Hauptschulabschluss (vor allem Mathematikkenntnisse), Fachoberschulreife

Berufsschule

  • Werner-von-Siemens-Schule, Köln

Deine Ansprechpartner sind:

Wilfried Lülsdorf & Frank Zimmer

Enable JavaScript to view protected content.
Enable JavaScript to view protected content.
Tel.: +49 228 287-16831 oder  -19696

Folgende Unterlagen benötigen wir:

- Bewerbungsschreiben
- Lebenslauf
- Schulabschlusszeugnisse
- ggf. Berufsabschlusszeugnisse
- evtl. andere Nachweise
(Praktika, FSJ, BFD)

Deine Bewerbung richtest Du bitte an:

Universitätsklinikum Bonn (AöR)
Geschäftsbereich 1 Personalwesen
Venusberg-Campus 1
53127 Bonn-Venusberg
Enable JavaScript to view protected content.

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.