Menu

Verein zur Förderung der Epilepsieforschung e.V.

Stopsudep

Gemeinsam gegen den plötzlichen Epilepsietod (SUDEP)

stopSUDEP ist eine Initiative der Oskar Killinger Stiftung aus Hamburg.

Das Ziel der Stiftung ist es, Menschen mit Epilepsie, ihre Eltern, Geschwister und Freunde, Betreuungspersonen und die behandelnden Ärzte umfassend über die Möglichkeiten, einen SUDEP zu verhindern, aufzuklären.

stopSUDEP wird in medizinischen Fachfragen von Prof. Dr. med. Rainer Surges, Direktor der Klinik und Poliklinik für Epileptologie am Universitätsklinikum Bonn, beraten.

Auf der Internetseite von stopSUDEP und dem YouTube-Kanal der Oskar Killinger Stiftung erklärt Prof. Surges, was ein SUDEP ist und welche Vorteile ein aktives Epilepsiemanagement bei der Prävention des SUDEP bietet.

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung:

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.