Menu

Kreißsaal und Geburtsräume

09.05.2020

Aus gegebenem Anlass finden Sie Informationen rund um das Coronavirus unter "Aktuelles"

Telefon Icon

Telefon Kreißsaal

+49 228 287-37900

In unserer geburtshilflichen Abteilung erwarten Sie fünf Geburtenräume, bei deren Gestaltung es uns ein besonderes Anliegen ist, eine intime und persönliche Atmosphäre zu schaffen, in der Sie Ihr Kind zur Welt bringen.

Durch empathische Begleitung bestärken wir Sie in Ihren eigenen Fähigkeiten Ihr Kind selbstbestimmt zu gebären. Das Einbeziehen Ihres Partners oder einer Ihnen nahe stehenden Person ist für uns selbstverständlich. Die Geburt ist ein aktiver Prozess. Um Ihre Mobilität zu erhalten und den physiologischen Geburtsverlauf zu fördern, ermutigen wir Sie aufrechte Positionen einzunehmen, um die für Sie optimale Gebärposition zu finden.
Dazu stehen Ihnen Matte, Pezziball, Gebärhocker, Gebärwanne, Gebärseil sowie ein verstellbares Bett zur Verfügung. Zur Unterstützung des natürlichen Geburtsverlaufes bieten wir alternative Heilmethoden, wie Homöopathie, Aromatherapie und Akupunktur an.

Bei einer ambulanten Geburt können Sie unsere Klinik bereits nach vier Stunden verlassen, um wieder in Ihre vertraute Umgebung zu Hause zurückzukehren. Der Kinderarzt führt die Entlassungsuntersuchung Ihres Kindes durch und Ihre Hebamme übernimmt die weitere Wochenbettbetreuung zuhause.

Unser Hebammenkreißsaal hat das geburtshilfliche Angebot um ein innovatives, persönliches Betreuungskonzept erweitert. Für gesunde Schwangere besteht hier die Möglichkeit sich während der Geburt bis in die frühe Elternzeit hinein ausschliesslich von einem qualifizierten Hebammenteam betreuen zu lassen.

Geburtsräume

Geburtenraum 2

Geburtenraum 2

Geburtenraum 2

Geburtenraum 5

Geburtenraum 1

Geburtenraum 4

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.