Menu

Akupunktur

Akkupunktur

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

Ab der abgeschlossenen 36. Schwangerschaftswoche bieten wir Ihnen geburtsvorbereitende Akupunktur an. Akupunktur bringt das energetische Gleichgewicht im Körper wieder in Einklang. Sie gehen vestärkt und ausgeglichen in die Geburt und ins Wochenbett. Der regelrechte Geburtsverlauf wird unterstützt.

Akupunktur bei Beschwerden

In der Schwangerschaft und im Wochenbett können verschiedene Beschwerden auftreten, die durch Akupunktur behandelt werden können. Die Einnahme von Medikamenten wird dabei umgangen.
Einige Beispiele behandelbarer Beschwerden sind:

Schwangerschaft

  • Übermäßiges Erbrechen und Sodbrennen
  • Schmerzen im Rückenbereich
  • Wasseransammlungen in Händen und Füßen
  • Verstopfung, Durchfall
  • Schlaflosigkeit und innere Unruhe
  • Wendung bei Beckenendlage

Wochenbett

  • Funktionsstörung der Brust (zu wenig Milch, Entzündungen usw.)
  • Rückbildungsstörungen
  • Blasenentleerungsstörungen
  • Psychische Angespanntheit
  • Obstipation

Anmeldung und nähere Informationen:

Kerstin Ebert
Tel.: +49 228 692380

Anja Pabian
Master of Akupunktur
Tel.: +49 228 284867

Barbara Schmidt-Jobst
Tel.: +49 228 470119 oder +49 228 33601939

Irina Sühl
Mobil: +49 173 6264361

Hannah Nolden
Mobil: +49 177 1419775

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.