Menu

Urogynäkologische Sprechstunde / Zertifiziertes Kontinenz- und Beckenbodenzentrum

Sprechblasen Icon

Sprechstunden

Montag:

09:00 - 14:00 Uhr

Mittwoch:

9:00 - 14:00 Uhr

Telefon Icon

Terminvereinbarung

Tel.: +49 228 287-15462

Briefumschlag Icon

Kontakt

Universitätsklinikum Bonn (AöR)
Klinik für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie
Gebäude 31, EG,
Gynäkologische Ambulanz

Venusberg-Campus 1
53127 Bonn

Anfahrt

Prof. Dr. med. Dominique Könsgen-Mustea

Prof. Dr. med. Dominique Könsgen-Mustea

Leiterin Urogynäkologie

Funktionsstörungen des Beckenbodens stellen ein gehäuft auftretendes Krankheitsbild der Frau dar. Um der Komplexität der Krankheitsbilder gerecht zu werden sind spezialisierte Behandlungsansätze gefordert.

Ein Schwerpunkt der Klinik für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie ist die Urogynäkologie. Wir beschäftigen uns intensiv mit der gezielten und umfassenden Diagnostik von Beckenboden-funktionsstörungen wie Deszensus und Harninkontinenz. Unsere Therapieoptionen umfassen ein weites Spektrum moderner konservativer und operativer Behandlungsverfahren.

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen des Universitätsklinikum Bonn im zertifizierten Kontinenz- und Beckenbodenzentrum stellen wir eine interdisziplinäre Abklärung der Diagnosen und Therapien sicher und gewährleisten eine umfassende und ganzheitliche Behandlung.

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.