Menu

Intrazytoplasmatische Injektion morphologisch selektierter Spermien (IMSI)

IMSI ist ein neues Zusatzverfahren zur ICSI, und kann deshalb auch nur ausschließlich bei einer ICSI-Behandlung (Intracytoplasmatische Spermieninjektion) durchgeführt werden.

Extreme Vergrößerung verbessert Beurteilung

Es ist ein Verfahren, bei dem die Spermien mit Hilfe eines speziellen Objektivs und eines Computer-Programmes bis auf das 14.000-Fache noch weiter vergrößert werden, womit sonst nicht erkennbare kleinste Details sichtbar werden. Dadurch können z.B. Lufteinschlüsse entdeckt werden, die eine Veränderung in der Samenzelle darstellen können. Mit diesem Verfahren lassen sich die morphologisch unauffälligen Spermien gezielt auswählen.

Gute Chancen

Neueste Studien bestätigen IMSI eine gegenüber ICSI höhere Schwangerschafts- und eine geringere Fehlgeburtenquote. Den Grund dafür sehen die Wissenschaftler in der Möglichkeit, durch die höhere Auflösung des Mikroskops die Qualität der für die Befruchtung verwandten Spermien besser beurteilen zu können.
 

Telefon Icon

Terminvereinbarung

Vereinbaren Sie einen Termin für unsere Sprechstunden!
 

zu den Kontakten

Karte Navigation Icon

Anfahrt & Parken

So finden Sie zu uns!
 

weitere Informationen

Notruf 112

Ärztlicher Notdienst 116 117

Giftnotrufzentrale
Tel: +49 228 19240

Notfallzentrum Bonn

Kindernotfallzentum Bonn

UKB-Telefonzentrale
+49 228 287 0

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.