Menu

IVF Labor & Forschungslabor

Dr. Andreas SchallmoserDr. rer. nat. Andreas Schallmoser

Gesamtleitung reproduktionsmedizinisches Labor
Abteilung für gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin – Universitätsklinikum Bonn

Studium

  • Doktorats Studium der Biologie an der Universität Salzburg, Institut für Genetik
  • Master Studium Biologie an der Universität Salzburg, Institut für Genetik
  • Bachelor Studium Genetik, Institut für Genetik

Beruflicher Werdegang

  • IVF-Laborleitung am Universitätsklinikum Frankfurt
  • Embryologe in Göttingen
  • Embryologe in Tübingen

Mitgliedschaften

  • European Society of Human Reproduction [ESHRE]
  • Arbeitsgemeinschaft für Reproduktionsbiologie des Menschen [AGRBM]

Sprachen

Französisch, Englisch
 

 

Cara FärberCara Maria Färber

Stellvertretende Leitung reproduktionsmedizinisches Labor

Akademische Ausbildung

  • 10/2015 - 09/2018 Master of Science (Biologie), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 11/2017 - 06/2018 Masterarbeit bei Henkel, in der Abteilung International Laundry and Homecare, Biotechnology
  • 10/2012 - 09/2015 Bachelor of Science (Biologie), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Berufserfahrung

  • Seit 03/2019 Reproduktionsbiologin am Universitätsklinikum Bonn

Berufsausbildung

  • 08/2011 - 09/2012 Tiermedizinische Fachangestellte

Rebekka Einenkel

Forschungslabor












 

Seit 01/2021    

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Forschungslabor der Gynäkologischen Endokrinologie und Reproduktionsmedizin (Leitung: Prof. Dr. N. Sänger), Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde, Universitätsklinikum Bonn, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

11/2019-12/2020    

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, RESPONSE Forschungskonsortium, Forschungslabor der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Leitung: Prof. Dr. M. Zygmunt), Universitätsmedizin Greifswald, Universität Greifswald

07/2017                          

Projektleiterkurs; Fortbildungslehrgang nach §15(4) GenTSV

02/2017-12/2020 

Promotionsarbeit, Forschungslabor der Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Leitung: Prof. Dr. M. Zygmunt), Universitätsmedizin Greifswald, Universität Greifswald    
„Die Rolle von Fusobacterium nucleatum als Vertreter des plazentalen Mikrobioms in der Leukozyt-Trophoblast-Interaktion“

11/2016    

Master of Science (Humanbiologie), Labor für zellautonome und zelluläre Immunität (Leitung: PD Dr. M. Knittler), Friedrich-Loeffler-Institut Insel Riems, Greifswald und Universität Greifswald
„Einfluss zellautonomer Abwehr gegen Chlamydien in humanen Epithelzellen“

09/2015                          

Sachkundenachweis Versuchstierkunde (FELASA-B)

09/2014

Bachelor of Science (Humanbiologie), Institut für Transfusionsmedizin und Immunologie, Abteilung für Immunologie (Leitung: Prof. Dr. med. Barbara M. Bröker), Universitätsmedizin Greifswald, Universität Greifswald
„Infektion von murinen dendritischen Zellen mit Staphylococcus aureus“

Dr. rer. nat. Vanessa HürenDr. rer. nat. Vanessa Hüren

IVF-Labor












 

Akademische Ausbildung

  • 10/2017 - 11/2020: Promotion, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

  • 10/2015 - 09/2017: Master of Science (Biologie), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

  • 10/2012 - 09/2015: Bachelor of Science (Biologie), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 

Berufserfahrung

  • 11/2020 - 03/2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

  • 10/2015 - 09/2016: Wissenschaftliche Hilfskraft, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Martin MahlbergMartin Mahlberg

MTLA, IVF-Labor und Kryobank 













 

Julia MantenJulia Manten

MTLA    
IVF-Labor und Kryobank 











 

Katharina WollersheimKatharina Wollersheim

MTLA, IVF-Labor und Kryobank 













 

Platzhalter PortraitVioletta Weißenfels

MTLA, IVF-Labor und Kryobank 













 

Lea Grünberg

MTLA, IVF-Labor und Kryobank 

 

Helena BärPlatzhalter Portrait

MTLA, IVF-Labor und Kryobank 

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.