Menu

Wasserhygiene

Die Abteilung ist ein nach der Trinkwasserverordnung 2001 für die mikrobiologische und chemische Untersuchung von Trinkwasser zugelassenes Laboratorium. Das erfahrene und qualifizierte Personal und die mit moderner Ausstattung versehenen mikrobiologischen und chemischen Laboratorien der Abteilung gewährleisten ein breites Spektrum an analytischen Dienstleistungen. Das Aufgabengebiet umfasst neben Trinkwasser auch Roh- und Grundwasser, Oberflächenwasser, Schwimm- und Badebeckenwasser, Mineral- und Tafelwasser, industrielle Prozesswässer sowie Abwasser.

Zu den Leistungen zählen mikrobiologische und chemische Untersuchungen einschließlich der Probenahme von Wasser.

Die beauftragte Routineanalytik wird zuverlässig gemäß der geltenden gesetzlichen Vorschriften durchgeführt, die erhaltenen Ergebnisse werden fachlich bzw. nach hygienisch-medizinischen Gesichtspunkten beurteilt.

Bei allen auftretenden Fragen erhalten Sie eine qualifizierte und effiziente sowie interdisziplinäre Beratung.

 

Grund- und Aktualisierungsschulungen "Trinkwasserprobenahme"

Termine

10. & 11. März 2022

20. & 21. Oktober 2022

Die Grundschulungen finden immer jeweils donnerstags ganztägig statt (Beginn: 8.30 Uhr; bis ca. 16.30 Uhr), die Aktualisierungen jeweils freitags halbtägig (Beginn: 8.30 Uhr; bis ca. 13.00 Uhr).

Anmeldungen bitte schriftlich an

Frau Breaz: lucia.breaz AT ukbonn.de, oder

Dr. Harald Färber: harald.faerber AT ukbonn.de

Wir behalten uns vor, einzelne Termin in Abhängigkeit von behördlichen COVID-Beschränkungen bzw. Regelungen  auch kurzfristig zu stornieren.

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.