Menu

Qualitätsmanagement

Das Institut für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin ist ein Institut der Maximalversorgung auf dem Gebiet der Transfusionsmedizin mit dem besonderen Schwerpunkt Hämostaseologie.

Logo DAkksDie Bereiche des Instituts umfassen:

  • die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von Blutprodukten und Stammzellpräparaten,
  • die Entwicklung und Durchführung von diagnostischen und konsiliarärztlichen Dienstleistungen in den Bereichen Hämostaseologie, Klinische Transfusionsmedizin, Immunologie und Molekulargenetik sowie
  • die Diagnostik und Therapie von Patienten in Ambulanzen für allgemeine und spezielle Erkrankungen des Hämostasesystems, insbesondere der Hämophilie.

Besonderen Wert legt das Institut auf die Qualitätssicherung. So sind alle Bereiche des Instituts zertifiziert (ISO 9001:2015) und akkreditiert (DIN EN ISO 15189).

Datenschutz

Den Schutz persönlicher Daten nehmen wir sehr ernst. Dabei werden die Daten nach gesetzlichen Vorschriften geschützt, die Einhaltung dieser Vorschriften wird durch regelmäßige Audits durch den Datenschutzbeauftragten des UKB geprüft.

Beschwerdemanagement

Die Zufriedenheit unserer Einsender ist uns wichtig, ihre Kritik und konstruktiven Anregungen helfen uns bei unserem kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Um unsere Leistungen weiter für Sie zu verbessern, möchten wir Sie bitten, den auf Sie zutreffenden Fragebogen auszufüllen und an folgende Adresse zu senden:

Institut für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin (IHT)
Universitätsklinikum Bonn
Venusberg-Campus 1
53127 Bonn


Die Befragung erfolgt selbstverständlich anonym. Bitte geben Sie auf jede Frage nur eine Antwort.

  1. Fragebogen Hämophilie - Stationärer Aufenthalt (PDF)
  2. Fragebogen Hämophilie - Ambulante Behandlung (PDF)
  3. Fragebogen Blutspende (PDF)

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Großen Wert legt das Institut für Experimentelle Hämatologie und Transfusionsmedizin auf die Qualitätssicherung. 

Alle Bereiche sind nach DIN EN ISO 9001 und ISO 15189 akkreditiert.

TÜV Zertifikat Patientenversorgung

TÜV Zertifikat MVZ

TÜV Zertifikat Blutprodukte, Stammzellpräparate

Sie finden eine ausführliche Auflistung über die Verfahren der verschiedenen Untersuchungsgebiete im Akkreditierungsbereich in der PDF-Datei.

Verfahren im Akkreditierungsbereich

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.