Menu

Qualitätsmanagement

Qualität - Zuverlässigkeit und ständige Verbesserung

Die Qualitätssicherung und das Qualitätsmanagement sind für das Zentrallabor des Universitätsklinikums Bonn grundlegende Bestandteile der ärztlichen Tätigkeit.

Laborergebnisse sind für die Diagnosefindung und für Therapieentscheidungen von besonderer Bedeutung. Daher ist das Erreichen höchstmöglicher Qualität unserer Laborergebnisse unser erklärtes Ziel, denn für das Wohl des Patienten ist ein falsches Laborergebnis schlimmer als ein fehlender Wert.

Um eine ständige Verbesserung der Qualität unserer Laborergebnisse zu erreichen haben wir ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem eingeführt, die regelmäßige Teilnahme an Ringversuchen und die Nutzung eines Beschwerdemanagementsystems zur definierten Bearbeitung von Reklamationen unserer Einsender unterstützen uns bei diesem Verbesserungsprozess.

Aufgrund des hohen Qualitätsstandards verfügt das Zentrallabor am UKB seit dem 25.07.2012 über eine Akkreditierung der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH unter der Registrierungsnummer D-ML-13125-02-00 nach DIN EN ISO 15189 für die Durchführung von Untersuchungen im Bereich Medizinischer Laboratoriumsdiagnostik.

Eine detaillierte Aufstellung der akkreditierten Parameter unseres Leistungsspektrums können Sie der Anlage zur Akkreditierungsurkunde, bestehend aus insgesamt 15 Seiten, entnehmen.

Akkreditierungsurkunde (PDF)

der Deutschen Akkreditierungsstelle D-ML-13125-02-00 vom 04.06.2021

Anlage zur Akkreditierungsurkunde (PDF)

mit Aufstellung der zugehörigen Parameter

 

Beschwerdemanagement

Die Zufriedenheit unserer Einsender ist uns wichtig, ihre Kritik und konstruktiven Anregungen helfen uns bei unserem kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Zu diesem Zweck haben wir ein Beschwerdemanagement eingeführt.

Bei Kritik, Fragen, Anregungen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an:

Dr. med. Ramona Dolscheid-Pommerich

Oberärztin Zentrallabor, stellv. ärztl. Leiterin, Leiterin QM
Enable JavaScript to view protected content.
Tel.: +49 228 287-12122

Anke Carstensen

Leitende MTA, stellvertretende Leiterin QM
Enable JavaScript to view protected content.
Tel.: +49 228 287-12130 

Datenschutz

Den Schutz persönlicher Daten nehmen wir sehr ernst. Dabei werden die Daten nach gesetzlichen Vorschriften geschützt, die Einhaltung dieser Vorschriften wird durch regelmäßige Audits durch den Datenschutzbeauftragten des UKB überprüft.

 

zur Datenschutzerklärung

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.