Menu

Unterrichtsmaterialien & Lernzielkatalog

  • Auf eCampus (Ilias) die elektronische Lehr- und Lernplattform der Universität Bonn finden Sie Informationen zu ausgewählten Unterrichtsveranstaltungen. Für den Zugang benötigen Sie Ihre Uni-ID. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte den Lehrkoordinator.
  • Videopodcasts zur körperlichen Untersuchung sowie praktischen Skills
  • Lehrfilme über Herzkatheter-Eingriffe und Herzoperationen

Für die curricularen Lehrveranstaltungen der Kinderheilkunde wurde ein eigener Lernzielkatalog basierend auf dem Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalog Medizin (NKLM) entwickelt, um die Lern- und Prüfungsziele transparenter abzubilden. Der Katalog gliedert sich nach Organsystemen und enthält neben klassischen Leitsymptomen priorisierte Erkrankungen, manuelle und technische Untersuchungen sowie Therapieprinzipien. Der aktuelle Lernzielkatalog ist über eCampus einsehbar.

AMBOSS für Vorklinik und Klinik

NEU: Ab sofort gibt es für alle Studierenden der Humanmedizin der Universität Bonn eine Campuslizenz für das Lern- und Examensprogramm AMBOSS für Vorklinik und Klinik. Einzelheiten zum Programm sowie Hilfestellungen für den Zugangsaccount finden Sie auf der Seite von AMBOSS.

Thieme eRef

Bei Thieme eRef können Sie sich einen kostenfreien Heimzugang einrichten. Damit haben Sie die Möglichkeit, jederzeit und überall auf die zusätzlicen Möglichkeiten von eRef zuzgreifen.

Eine Anleitung finden Sie auf der entsprechenden Seite von eRef.

Notruf 112

Ärztlicher Notdienst 116 117

Giftnotrufzentrale
Tel: +49 228 19240

Notfallzentrum Bonn

Kindernotfallzentum Bonn

UKB-Telefonzentrale
+49 228 287 0

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.