Menu

Allgemeine Pädiatrie

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Klinik und Poliklinik für Allgemeine Pädiatrie. Wir freuen uns, Ihnen hier unsere Klinik mit ihrem breiten Leistungsspektrum vorzustellen. Wir versorgen Ihre Kinder mit einem multiprofessionellen Team, bestehend aus ärztlichen, pflegerischen, psychologischen und anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und versuchen Ihnen den Aufenthalt in unserer Klinik möglichst angenehm zu gestalten.  Während des Krankenhausaufenthaltes können kranke Kinder von einem Elternteil begleitet werden. Neben einer Unterbringung im Patientenzimmer stehen weitere Zimmer zur Unterbringung von Eltern in unmittelbarer Nähe des Eltern-Kind-Zentrums zur Verfügung.

Neben der stationären Versorgung von Kindern und Jugendlichen verfügt unsere Klinik über diverse Spezialambulanzen für die ambulante medizinische Versorgung. Schwerpunkte der Allgemeinpädiatrie sind Infektionskrankheiten, Krankheiten der Atemwege und des Magen-Darm-Traktes sowie der Leber, Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen der Nieren und ableitenden Harnwege sowie immunologische und allergologische Erkrankungen. Darüber hinaus verfügt die Klinik über ein Kinder-Notfallzentrum und eine Giftinformationszentrale.

In enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen sowie den anderen Abteilungen des Zentrums und des UKB geben wir unser Bestes zum Wohle Ihrer uns anvertrauten Kinder.

Ihr

Univ.-Prof. Dr. med. Rainer Ganschow
Direktor
Klinik und Poliklinik für Allgemeine Pädiatrie

Rainer Ganschow

E-Mail

Zone Mitte, Gebäude 30
EG, Raum 110

Sekretariat

Hannelore Nowicki I E-Mail
Tel.: +49 228 287-33213
Fax: +49 228 287-33325

Iris Glaw I E-Mail
Tel.: +49 228 287-33321
Fax: +49 228 287-33325


Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.