Menu

Klinisches Studienzentrum MKG

Das Studienzentrum Bonn (SZB) ist der Zusammenschluss aller Kliniken und Einrichtungen am Universitätsklinikum Bonn, die Klinische Studien durchführen. Das SZB besteht aus den Klinischen Studienzentren der verschiedenen Kliniken, der Studienzentrale, der Phase I Einheit, dem Pool Study Nurses der Pflegedirektion sowie Bereichen der Verwaltung.

Die Aufgabe des SZB ist es, wissenschaftlich und methodisch exzellente Klinische Studien durchzuführen und dabei die Sicherheit und Rechte der Patienten und Probanden zu wahren und die Einhaltung der rechtlichen Anforderungen zu gewährleisten. Das SZB führt sowohl eigen-/wissenschaftsinitiierte (IITs) als auch kommerzielle Studien durch. Es werden Studien aller Phasen und rechtlicher Einordnung (Arzneimittel- oder Medizinproduktestudien) umgesetzt.

Dr. med. Nils Heim

Leitung

PD Dr. med. Nils Heim

Enable JavaScript to view protected content.

Dr. med. Dr. med. dent. Anne Klausing

Stellvertretende Leitung

Dr. med. Dr. med. dent. Anne Klausing

Enable JavaScript to view protected content.

Studienteam

Dr. med. Caroline Galon

Dr. med. Caroline Galon

Prüfärztin nach AMG

Dr. med. Nils Heim

PD Dr. med. Nils Heim

Prüfarzt nach AMG und MPG

Dr. med. Dr. med. dent. Anne Klausing

Dr. med. Dr. med. dent. Anne Klausing

Prüfärztin nach AMG und MPG

Dr. med. dent. Tim Klünter

Dr. med. dent. Tim Klünter

Platzhalter Portrait

Ursula Linnartz

Studienassistentin / Study Nurse

Dr. med. Dr. med. dent. Andreas Schön

Dr. med. Dr. med. dent. Andreas Schön

Dr. med. Felix Benjamin Warwas

Dr. med. Felix Benjamin Warwas

Prüfarzt nach AMG

Platzhalter Portrait

Simone Weider

Prüfärztin nach AMG

Dr. med. Dr. med. dent. Valentin Wiedemeyer

Dr. med. Dr. med. dent. Valentin Wiedemeyer

Zentrale Kontaktstelle für Klinische Studien am Universitätsklinikum Bonn

Planen Sie ein konkretes Studienprojekt und möchten eine Anfrage bzgl. Machbarkeit und Interesse am UKB stellen, wenden Sie sich doch bitte an die folgende E-Mail-Adresse: Enable JavaScript to view protected content.

oder an

Andrea Reiland
Tel: +49 228 287-16036
Enable JavaScript to view protected content.

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.