Menu

Vorlesung

5. klinisches Semester

Im Rahmen der Hauptvorlesung werden anhand von neurochirurgisch relevanten Krankheitsbildern die verschiedenen Schwerpunkte der Neurochirurgie anschaulich vermittelt. Die Vorlesung ist gegliedert in:

  • Einführung in die Neurochirurgie/Historie
  • Vaskuläre Neurochirurgie
  • Onkologische Neurochirurgie
  • Wirbelsäulenchirurgie und Rückenmarksverletzungen
  • Neurotraumatologie und neurochirurgische Intensivmedizin
  • Chirurgie der peripheren Nerven
  • Stereotaktische und funktionelle Neurochirurgie
  • Epilepsiechirurgie
  • Pädiatrische Neurochirurgie

Unser Bestreben ist es durch die Vorlesung solche Krankheitsbilder zu besprechen, die allen klinisch tätigen Ärzten/Ärztinnen im Berufsleben begegnen können und dabei aber auch durch das Darlegen etwas speziellerer/seltenerer Krankheitsbilder die Vielseitigkeit des Fachs Neurochirurgie zu vermitteln.

Kalender Icon       Mittwochs 17:30 - 18:15 Uhr

Navigation Icon       Hörsaal Neurochirurgie (Eingang gegenüber des Life & Brain)

Die Folien zu den schon abgehaltenen Vorlesungen sind online auf eCampus verfügbar.

Link zum Kurs: https://ecampus.uni-bonn.de/goto_ecampus_crs_3204011.html

 
Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.