Menu

Grüne Damen & Herren am Universitätsklinikum Bonn

Während Ihres ambulanten oder stationären Aufenthaltes im Universitätsklinikum Bonn erwarten Sie natürlich als Ansprechpartner*innen Ärzte, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Medizinische Fachangestellte und Mitarbeiter*innen in der Verwaltung.
Darüber hinaus wird das medizinische Fachpersonal am Universitätsklinikum zusätzlich von ca. 70 Damen & Herren auf vielfältige Weise unterstützt.
Diesen liegt es mit Ihrem ehrenamtlichen Engagement am Herzen, Sie in Ihrer derzeitigen Situation zu unterstützen, um Ihnen den Aufenthalt am UKB so angenehm wie möglich zu gestalten.

Evangelische Krankenhaus Hilfe (Grüne Damen & Herren)

Evangelische Kranken- und Alten-Hilfe e.V. Logo

Wir – mehr als 8.500 Mitarbeitende der eKH – engangieren uns ehrenamtlich als Grüne Damen & Herren

Am 20. Oktober 1986 begannen die Grünen Damen & Herren ihre Tätigkeit am Universitätsklinikum Bonn in der Neurochirugie auf dem Venusberg. Diese erste Gruppe war der Wegbereiter für alle weiteren Gründungen. Inzwischen gibt es 16 Gruppen mit ca. 70 Mitarbeiter*innen.

Es werden immer Mitarbeiter*innen für die bestehenden Teams und den Aufbau neuer Gruppen gesucht. Könnte das eine Aufgabe für Sie sein?

      Die Mitarbeiter*innen der Teams besuchen die Patien*innten in den Zimmern. Die Grünen Damen & Herren haben Zeit für die Bedürfnisse der Patient*innen und führen Gespräche mit ihnen.

      Manchmal ist es leichter mit einem neutralen Dritten über Sorgen und Nöte zu sprechen, wie mit der Familie oder Freunden. Es kommt auch zu Gesprächen mit besuchenden oder begleitenden Angehörigen. Im Bistro werden kleinere Besorgungen erledigt, Telefonkarten besorgt.

      Besuchsdienst am Bett ist in folgenden Kliniken zu finden:

      • Neurochirurgie, Epileptologie, Neurologie
      • Medizinische Klinik I + II
      • ZIM (Zentrum für integrierte Medizin)
      • Dermatologie, Mund- und Kieferchirurgie
      • Gerontopsychatrie
      • Herzchirurgie
      • Orthopädie

      Grüne Damen & HerrenEin anderer Tätigkeitsbereich sind die Ambulanzen. Hier werden die Patient*innen mit Getränken und Keksen versorgt. So werden die Wartezeiten aufgelockert und gefühlt verkürzt. Wieder andere Grüne Damen & Herren gehen mit einem Wagen durch die Flure, um auch hier den Patient*innen die Zeit zwischen den Untersuchungen zu erleichtern. Dabei kommt es auch immer wieder zu Gesprächen mit den Patient*innen und deren Begleitung, die zur Entspannung beitragen und hilfreich sind. Die Grünen Damen & Herren helfen ebenfalls bei der Suche nach weiteren Anlaufstellen der Untersuchungen.

      In den nachfolgend aufgeführten Kliniken sind die Grünen Damen & Herren in den Ambulanzen tätig:

      • Epileptologie
      • Augenklinik
      • Tagesklinik Onkologie
      • Operatives Zentrum
      • Neurochirugie
      • Kardiologie
      • Ambulanz NPP

      Susanne Brandes
      Enable JavaScript to view protected content.

      Die Grünen Damen & Herren arbeiten auch im Hämatologisches Institut. Dort betreuen die Grünen Damen & Herren die Blutspender*innen vor und nach der Blutspende. Vor der Blutabnahme helfen sie beim Ausfüllen der Formulare, beantworten Fragen. Der Aufgabenschwerpunkt liegt jedoch in der Betreuung nach der Blutabnahme. Es wird ein Imbiss gereicht und der Spender*in beobachtet, um bei Komplikationen Hilfestellung zu geben und Hilfe zu holen.

      Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

      Sehr geehrte Damen und Herren,

      gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

      Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

      Unsere Webseite verwendet Cookies.

      Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

      Unsere Webseite verwendet Cookies.

      Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

      Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.