Menu

Paediatric Cardiac Surgery at the German Paediatric Heart Centre in Bonn

The German Paediatric Heart Centre in Bonn offers a range of highly specialised medical services to treat congenital heart defects in patients from infants to young adults. Paediatric Cardiac Surgery

Congenital heart defects are rare, and many different types and combinations are known.
Successful treatment requires a concerted effort and interdisciplinary dialogue between highly qualifed specialists in prenatal medicine and human genetics, obstetrics, paediatric cardiology, paediatric anaesthesia, paediatric intensive care medicine and paediatric cardiac surgery, who all work under one roof.
We also work with key partners from the University of Bonn, which include the leading German centre for prenatal cardiac diagnostics as well as a specialised centre for adults with congenital heart defects. For many years, this highly respected and internationally distinguished approach has proven its worth at the German Paediatric Heart Centre in Sankt Augustin and will now be expanded further as part of the Bonn University Medical Centre. The newly opened Parent and Child Centre (ELKI) will also provide our teams with state-of-the-art medical facilities. As a result, our successful paediatric cardiac surgery team will work closely with other highly specialised teams in the university setting, with the aim of further improving the quality and scope of services offered by the diagnostic exams and operations provided by ELKI.

     

Apl. Prof. Dr. Boulos Asfour

Director, Department of Paediatric Cardiac Surgery

Boulos Asfour

Univ.-Prof. Dr. Ehrenfried Schindler

Director, Department of Paediatric Anaesthesia

Ehrenfried Schindler

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.