Menu

Forschung

Wir verfolgen einen translationalen und transdiagnostischen Forschungsansatz. Psychiatrische Erkrankungen halten sich weder ätiopathogenetisch noch klinisch an diagnostische Grenzen. Daher untersuchen wir arbeitsgruppenübergreifend klinikintern wie auch kollaborativ - die grundlegenden Mechanismen von Vulnerabilität für psychische Erkrankungen und die Modulation des affektiven Erlebens und deren Auswirkungen auf Verhalten, Kognition und Empfinden.

Interventionell sind wir besonders an innovativen und personalisierten Behandlungsmethoden - pharmakologisch und insbesondere auch psychotherapeutisch - interessiert. Dabei kommen auch medizintechnische Ansätze und Szenarien (z.B. im Virtuelle-Reatlitäten-Labor) zur Anwendung.

 

Weitere Informationen

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.