Menu

Fortbildung

DGPPN SiegelWeiterbildung

Unsere Klinik ist eine von der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie (DGPPN) und der Europäischen Ärzteunion (UEMS) für den Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie zertifizierte Weiterbildungseinrichtung.

Desweiteren ist die Fort- und Weiterbildung in unserer Klinik eine wichtige Säule der Qualitätssicherung. Unser Angebot richtet sich an das Personal der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie an das Personal der Klinik für neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie, aber auch an andere interessierte Ärzte und Psychologen.

Externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer bitten wir, sich mindestens 24 Stunden im Voraus über die folgende E-Mail-Adresse anzumelden: Enable JavaScript to view protected content.

Für weitere Fragen können Sie sich gerne auch telefonisch an uns wenden, Tel.: +49 228 287-15794.

Wir sind stolz, dass unser Weiterbildungsangebot auch außerhalb unserer Klinik so gut angenommen und geschätzt wird. Natürlich ist die Planung, Organisation und letztlich Durchführung mit z.T. auch finanziellem Aufwand verbunden, sodass wir uns über eine Spende als Unterstützung sehr freuen würden. Wenden Sie sich hierzu gerne an Enable JavaScript to view protected content.

Dokument Icon

Weiterbildungsplan 2022

der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
 

zum Flyer

Bildschirm Kamera Video Icon

Vorträge via Zoom

Vorträge finden jeweils Donnerstags von 13:00 bis 14:00 Uhr statt.
 

Zoom-Link

Meeting-ID: 974 3625 2814
Kenncode: 102530

Akademischer Hut Icon

Wissenschaftskolloquium

Wissenschaftskolloquien im 1. Halbjahr 2022
 

zum Flyer

Zertifizierung: Fortbildungspunkte der Kategorie-A sind bei der Ärztekammer Nordrhein für die obig-benannten Vortragsreihen beantragt.

Wichtiger Hinweis: Neben den hier gelisteten Vortragsreihen, finden noch weitere außerordentliche Veranstaltungen statt, welche Sie auf unserer Homepage unter dem Reiter Aktuelles finden.

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.