Menu

eAntrag FKS

Zum elektronischen Antragsformular gelangen Sie unter folgendem Link: https://szb-eantrag.rdms.solutions

  • Den Zugang zum elektronischen Antragssystem können Sie per E-Mail unter Studienzentrale SZB beantragen. Der Zugang behält auch für zukünftige Anträge seine Gültigkeit. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

    Telefon: 0228 / 287 – 19037 oder 16040/42

    E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.
  • Nach erfolgreichem Login unter der Ihnen mitgeteilten Zugangskennung erfolgt das Hochladen Ihres Antrags in drei Schritten:
  1. Schritt: Forschungsthema und Abstract (Bereich General informations).In diesem Bereich ist das Forschungsthema Ihre Projekts sowie die Eintragung Ihres Abstract (Projektzusammenfassung) einzugeben. Bitte beachten Sie außerdem die dort angegebene Antragsfrist. Nach Fristablauf ist ein Einreichen des Antrags nicht mehr möglich. 
     
  2. Schritt: Beantragte Fördermittel (Bereich Expense items). Auf der Grundlage Ihrer hier eingetragenen Kostenaufstellung wird in der Sitzung über den Umfang der ggf. empfohlenen Fördersumme entschieden.
     
  3. Schritt: Hochladen der Antragsdokumente (Bereich Documents). Bitte beachten Sie, dass nur PDF-Dateien hochgeladen werden können (Dateigröße max. 10 MB). 


Hinweise zum Antragsaufbau sowie eine Übersicht der einzureichenden Pflichtdokumente siehe Antragstellung

Bitte beachten Sie, dass die Antragsübermittlung nur nach Hochladen sämtlicher Pflichtdateien, Eintragung der Kostenpositionen, Angabe des Forschungsthemas und Eintragung der Projektzusammenfassung möglich ist. Der Submit application-Button erscheint erst nach Erfüllen aller vorgenannten Kriterien.

Die endgültige Antragseinreichung erfolgt über eine Bestätigungsabfrage. Bis zu dieser Abfrage können Sie in sämtlichen Antragsbereichen Änderungen vornehmen. Erst bei Bestätigung dieser Abfrage ist Ihr Antrag endgültig eingereicht. Anschließend erhalten Sie vom System eine Sendebestätigung über die erfolgreiche Antragsübermittlung.

  • Einreichen der pdfs

    Bitte stellen Sie außerdem der Studienzentrale per Email alle im eAntrag hochgeladenen Dokumente mit den Originalunterschriften gesondert als pdf zur Verfügung.
  • Rückfragen während der Begutachtung

    Über das elektronische Antragsystem werden Sie automatisch per Mail über gutachterseits angeforderte Stellungnahmen und/ oder nachzureichende Unterlagen informiert, die Sie anschließend direkt im Antragsystem innerhalb des Gutachtenbereichs hochladen können.

Vergabeverfahren  FKS (Begutachtung und Förderungskriterien)

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.