Menu

Pool Study Nurse

Der Pool Study Nurses der Pflegedirektion bietet Ihnen eine umfassende Betreuung Ihrer klinischen Studien und Forschungsprojekte durch unsere hochqualifizierten Clinical Trial Assistants. 

Unsere Zertifizierung zum Clinical Trial Assistant (ehemals Study Nurse) erfolgte in einer 3-6-monatigen Weiterbildung an der "Study Nurse Akademie der Arbeitsgemeinschaft für angewandte Humanpharmakologie e.V. (AGAH)", am "Center for Translational and Clinical Research der RWTH Aachen (CTC-A)", am "Zentrum für Klinische Studien Köln (ZKS)" oder einer anderen anerkannten Einrichtung.

Zur Weiterentwicklung unseres Know-Hows nehmen wir regelmäßig an Fortbildungen und Weiterbildungen teil. 

Aufgaben

Wir übernehmen alle delegierbaren, nicht ärztlichen Aufgaben bei der Durchführung Ihrer Studien. 

  • Wir sind Ansprechpartner für alle an einer klinischen Prüfung beteiligten Personen
  • übernehmen die Betreuung und Terminkoordinierung der Patienten und beteiligten Institutionen
  • organisieren und koordinieren den „Schedule of Activities“ des Studienprotokolls
  • managen die Prüfmedikation
  • dokumentieren alle erhobenen Patientendaten in die studienspezifischen Datenbanken (eCRF) und pflegen die Prüfarztordner
  • bereiten die Begleitung von Initiierungen, Monitorvisiten, Audits und Inspektionen vor.
  • unterstützen bei den Abrechnungsmodalitäten 
  • unterstützen bei der Durchführung ihrer Investigator Initiated Trial (ITT)
  •  übernehmen das Monitoring für Ihre IIT-Studien 

Die Study Nurses/ Clinical Trial Assistants gehören zum Team der Pflegedirektion am UKB und können projektbezogen für einen zuvor vereinbarten oder auch flexibel zu gestaltenden Zeitraum von Prüfärzten von intern und extern gebucht werden. Weitere Informationen finden Sie in unserem Handbuch.
 

zum Handbuch

Ansprechpartnerinnen

Esther Reinert

Leitende Studienkoordinatorin

Esther Reinert, M. Sc.
Master of Science Clinical Research
Zertifizierte Study Nurse
Examinierte Krankenschwester
Tel.: +49 228 287-16202
Mobil: +49 151 58 233 426
Fax: +49 228 287-11360
Enable JavaScript to view protected content. 
Gebäude 71, Raum 
Curriculum vitae
Masterarbeit "Organisation von Study Nurses"
Projektarbeit "Messung von Arbeitszufriedenheit"

Gabriele Kirschke

Stellvertretende Leitung und Studienkoordinatorin

Gabriele Kirschke
Tel.: +49 228 287-14706
Mobil: +49 151 58 233 599
Enable JavaScript to view protected content.
Gebäude 80, Etage 1, Raum R1G/106
 


 

Monitoring

Clinical Research Associates (CRA) im Pool Study Nurses der Pflegedirektion

Der Pool Study Nurses der Pflegedirektion bietet nicht nur die Betreuung der klinischen Studien auf Study Nurse Seite an, sondern ebenfalls das qualifizierte Monitoring der klinischen Studien und Investigator Initiated Trials durch die vom MIBEG-Institut zertifizierten Kolleginnen Gabriele Kirschke und Karina Arnold.

Die Aufgaben des klinischen Monitors sind u.a. die Sicherstellung valider Daten und die Überwachung der korrekten Umsetzung der Prüfprotokolle unter Einhaltung der gesetzlichen Regularien (Deklaration von Helsinki, Gute Klinische Praxis Verordnung GCP-V). Diese sind Teil der Qualitätssicherung.

Buchen Sie uns gerne. Wir freuen uns auch für Sie tätig zu werden.

Ansprechpartnerinnen

Gabriele Kirschke

Gabriele Kirschke
Clinical Trial Coordinator/ Clinical Research Associate (CRA)
Tel.: +49 228 287-14706
Mobil: +49 151 58 233 599
Enable JavaScript to view protected content.
Gebäude 80, Etage 1, Raum R1G/106
 

Karina Arnold

Karina Arnold
Clinical Trial Coordinator/ Clinical Research Associate (CRA)/ Projektkoordination 
Enable JavaScript to view protected content.
Tel.: +49 228 287-14628

Esther Reinert

Esther Reinert, M. Sc.
Master of Science Clinical Research, Zertifizierte Study Nurse, Examinierte Krankenschwester
Tel.: +49 228 287-16202
Mobil: +49 151 58 233 426
Fax: +49 228 287-11360
Enable JavaScript to view protected content. 

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.