Menu

Aktuelles

24.01.2021 - Wichtige Informationen zum Kliniksbetrieb während der Corona-Pandemie

Durch die Corona-Pandemie kommt es zu kurzfristigen Anpassungen in der Versorgung an der Klinik für Urologie.

Aufgrund der Corona-Pandemie muss auch die Versorgung an der Klinik für Urologie tagesaktuell angepasst werden. Dies kann Einschränkungen im Bereich der stationären und ambulanten Versorgung mit sich bringen, die das Verschieben von Terminen unumgänglich macht. Bitte rufen Sie jederzeit unter +49 228 287-14184 oder +49 228 287-0 an.

Die aktuelle Besuchsregelung sieht vor, dass im Regelfall ein/e Besucher*in pro Tag und Patient*in für höchstens zwei verschiedene Personen kommen darf. Vorher ist ein Fragebogen auszufüllen und beim Stationspersonal abzugeben, erst danach kann der Zutritt zum Patientenzimmer gewährt werden. Die üblichen Schutzmaßnahmen (Mund-Nase-Bedeckung, Händehygiene, Abstandswahrung, Husten- und Niesetikette) sind hierbei Pflicht. Bei Verdacht auf COVID-19 oder eine Atemwegserkrankung ist der Zutritt nicht gestattet. Bitte kontaktieren Sie uns im Zweifelsfall, bzw. bei individuellen Härtefällen, telefonisch. Für die Begleitung von Angehörigen zu Terminen/Untersuchungen/Operationen gilt dies analog.

Weitere Informationen zum Thema "Coronavirus/Covid-19“ finden Sie im UKB NewsRoom

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ab sofort bieten wir Ihnen die Möglichkeit an unserer Videosprechstunde teilzunehmen. Die offene Sprechstunde findet werktäglich von 9 bis 12 Uhr statt. Im Rahmen der Videosprechstunde werden Sie von einer erfahrenen Fachärztin für Urologie betreut. Zugang zur Sprechstunde erhalten Sie per Email unter Enable JavaScript to view protected content., alternativ über unsere telefonische Terminvergabe (Tel.: +49 228 287-14184). Handelt es sich bei Ihrem Termin um eine Erstvorstellung bzw. den ersten Termin im neuen Quartal bitten wir Sie uns Ihre Überweisung im Original zuzusenden. Genaueres werden wir Ihnen im Rahmen der Terminvergabe mitteilen. Für die Teilnahme an der Videosprechstunde benötigen Sie lediglich einen Laptop/PC, oder alternativ Smartphone/Tablet welches über eine Kamera verfügt. Kontaktieren Sie uns gerne und sprechen Sie uns an.

Ihr
Prof. Dr. Manuel Ritter und das Team der Klinik für Urologie und Kinderurologie

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ab sofort bieten wir Ihnen die Möglichkeit an unserer Videosprechstunde teilzunehmen. Die offene Sprechstunde findet werktäglich von 9 bis 12 Uhr statt. Im Rahmen der Videosprechstunde werden Sie von einer erfahrenen Fachärztin für Urologie betreut. Zugang zur Sprechstunde erhalten Sie per Email unter Enable JavaScript to view protected content., alternativ über unsere telefonische Terminvergabe (Tel.: +49 228 287-14184). Handelt es sich bei Ihrem Termin um eine Erstvorstellung bzw. den ersten Termin im neuen Quartal bitten wir Sie uns Ihre Überweisung im Original zuzusenden. Genaueres werden wir Ihnen im Rahmen der Terminvergabe mitteilen. Für die Teilnahme an der Videosprechstunde benötigen Sie lediglich einen Laptop/PC, oder alternativ Smartphone/Tablet welches über eine Kamera verfügt. Kontaktieren Sie uns gerne und sprechen Sie uns an.

Ihr
Prof. Dr. Manuel Ritter und das Team der Klinik für Urologie und Kinderurologie

Liebe Studentinnen, liebe Studenten,

Aktuell können wir Ihnen Präsenslehre nach Maßgabe des Hygiene-Konzeptes des Dekanats anbieten. Details über Art und Umfang entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Kursmenü.

Wichtig:

  • Nach Vorgaben des Dekanats ist eine Rotation im Blockpraktikum derzeit leider nicht möglich! Wir bitten um Ihr Verständnis.
  • Sollte aufgrund einer veränderten Pandemielage der Präsenzunterricht in der Klinik für Urologie und Kinderurologie am UKB ausgesetzt werden, wird an den eingeteilten Tagen für die Studenten jeweils ein 2-stündiges interaktives Zoom-Meeting stattfinden. Das Zoom-Meeting am Freitag entfällt im Rahmen dieser Regelung. Sollte dieser Fall eintreten, werden wir Sie vorab per Mail inklusive Zugangsdaten und Zeiten etc. sowie Aktuelles (hier Link einbauen) darüber informieren.

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.