Menu

Lehre am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Aktuell: Umfrage zu Ihrem SARS-CoV-2-Impfstatus

Wir bitten alle Studierenden der Zahnmedizin an der Umfrage zu Ihrem SARS-CoV-2-Impfstatus teilzunehmen. Bitte nutzen Sie den nachfolgenden Link. Dort erhalten Sie auch weitere Hinweise zur Durchführung, zum Datenschutz und den weiteren Abläufen.

zur Umfrage

 

Lehre am ModellZusätzlich zu der ambulanten und stationären Versorgung von Patienten gehört die Ausbildung von Studierenden im Studiengang Zahnmedizin sowie die wissenschaftliche Weiterentwicklung der einzelnen Teildisziplinen zu den wesentlichen Aufgaben einer universitären Einrichtung wie dem Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde.

Derzeit studieren an der Universität Bonn ca. 540 Zahnmedizinstudenten. Besonders zu erwähnen ist, dass die Studierenden für ihren Beruf sowohl wissenschaftlich als auch praktisch ausgebildet werden, wobei die Vermittlung des Lehrstoffes nicht nur durch Vorlesungen und Seminare sondern auch in vorklinischen Kursen am Patientensimulator und in den klinischen Kursen überwiegend am Patienten geschieht. In der Regel treten nach der jetzt gültigen Approbationsordnung die Studenten nach zwei Semestern zur naturwissenschaftlichen Vorprüfung, nach fünf Semestern zur zahnärztlichen Vorprüfung an und schließen das Studium der Zahnheilkunde nach insgesamt zehn Semestern mit dem Staatsexamen ab.


Wir empfehlen Ihnen vor Ihrem Studium eine Hepatitis Impfung B durchzuführen oder dies zu Beginn Ihres Studiums zeitnah nachzuholen. Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an das Studiengangsmanagement.

Akademischer Hut Icon

Lehrangebot


mehr erfahren

Menschen in einer Gruppe Icon

Studiengangsmanagement


mehr Infos

Briefumschlag Icon

Studierendensekretariat


mehr erfahren

Sprechblase Icon

Fachschaft Zahnmedizin


mehr erfahren

Zahn Icon

Vorklinischer Studienabschnitt


mehr Infos

Krankenhaus Icon

Klinischer Studienabschnitt


mehr erfahren

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.