Menu

Poliklinik für Kieferorthopädie am Universitätsklinikum Bonn

Univ.-Prof. Dr. med. dent. Andreas JägerDas Team der Poliklinik für Kieferorthopädie am Universitätsklinikum Bonn heißt Sie herzlich willkommen!

Die Poliklinik für Kieferorthopädie deckt die komplette Lehre, Forschung und Krankenversorgung im Bereich der Kieferorthopädie ab und ermöglicht zugleich als Weiterbildungsstätte der Zahnärztekammer Nordrhein den Erwerb des „Fachzahnarztes für Kieferorthopädie“.

Die Klinik bietet das gesamte Spektrum der kieferorthopädischen Behandlung an, wobei jeweils den individuellen funktionellen und ästhetischen Ansprüchen der Patienten Rechnung getragen wird. Ausgeprägte skelettale Anomalien, präprothetische Behandlungsmaßnahmen sowie die Korrektur von Zahnfehlstellungen aufgrund von Parodontalerkrankungen werden in Zusammenarbeit mit den anderen Disziplinen des Zentrums versorgt. Unsere Fachärzte gewährleisten außerdem die prächirurgische kieferorthopädische Erstversorgung von Säuglingen mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten und besonderen Syndromen wie dem Goldenhar- oder Pierre-Robin-Syndrom.

Zu den Forschungsschwerpunkten zählen die oralbiologische Grundlagen- und Materialforschung sowie die Ursachen und Folgen erblicher Fehlbildungen wie Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten. Darüber hinaus sind wissenschaftliche Mitarbeiter der Kieferorthopädie in der DFG geförderten Klinischen Forschergruppe 208 eingebunden und gehen den Ursachen und Folgen von Parodontopathien in einem interdisziplinären Konzept auf den Grund.

Ihr Prof. Dr. med. Andreas Jäger

Menschen in einer Gruppe Icon

Unser Team

Erfahren Sie mehr über das Team der Poliklinik für Kieferorthopädie

weiterlesen

Information Icon

Informationen für Patient*innen

Hier finden Sie alle Informationen zu den Leistungen und zur Anmeldung.

mehr erfahren

Karte Navigation Icon

Geschichte

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Poliklinik für Kieferorthopädie

weiterlesen

 

 

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.