Menu

Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik und Werkstoffwissenschaften

Univ.-Prof. Dr. Helmut Stark

Tel. : +49 228 287-22471
Fax : +49 228 287-22385
Enable JavaScript to view protected content.

Sekretariat
Petra Bastian

Tel.: +49 228 287-22471
Fax: +49 228 287-22385
Enable JavaScript to view protected content.

  • Zahnärztliche Prothetik
  • Alterszahnheilkunde
  • Klinische Langzeitstudien
  • Verschleißverhalten prothetischer Halteelemente
  • Univ.-Prof. Dr. Helmut Stark, Jahrgang 1959
  • 1979 – 1981 Studium der Biologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 1981-1986 Studium der Zahnmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg,
  • 1986-1999 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Würzburg (Direktor: Prof. Dr. W. Kühl)
  • 1987 Promotion
  • 1993-1999 Oberarzt an der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der Universität Würzburg
  • 1995 Habilitation mit der Arbeit „Klinische und werkstoff­kundliche Untersuchungen zur Bewährung von Teleskop­prothesen und zum Verschleißverhalten von Teleskopkronen“ und Erhalt der Venia legendi
  • 1997 Anerkennung als „Qualifiziert fortgebildeter Spezialist für Zahnärztliche Prothetik” der Deutschen Gesellschaft für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde
  • April 1999 Berufung zum Universitätsprofessor und Direktor der Abteilung für Zahnärztliche Propädeutik / Experimentelle Zahnheilkunde am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 1997-2003 Erster Vorsitzender des Arbeitskreises für Gerostomatologie (heute: Deutsche Gesellschaft für Alterszahnmedizin)
  • Seit 2001 stellvertretender Studiendekan der Medizinischen Fakultät und Studiendekan Zahnmedizin
  • 2006 Jahresbestpreis der DGZMK
  • Seit Oktober 2007 Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Propädeutik und Werkstoffwissenschaften am Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Seit Juni 2021 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Prothetische Zahnmedizin und Biomaterialien e.V. (DGPro)

Information gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung "Beauftragter für Medizinproduktesicherheit"

Sehr geehrte Damen und Herren,

gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung steht Ihnen das Universitätsklinikum Bonn im Zusammenhang mit Meldungen über Risiken von Medizinprodukten, Informationen zu Rückrufen oder Warn- und Sicherheitshinweisen sowie bei der Umsetzung von notwendigen korrektiven Maßnahmen unter folgender E-Mailadresse zur Verfügung: Enable JavaScript to view protected content.

Diese E-Mailadresse richtet sich vorzugsweise an Kontaktpersonen von Behörden, Herstellern und Vertreibern von Medizinprodukten.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Unsere Webseite verwendet Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Elemente unserer Internetseite erfordern es, dass der aufrufende Browser auch nach einem Seitenwechsel identifiziert werden kann.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.